Studie zum weltweiten Goldmarkt 2018

Gold zählt zu den seltensten Elementen der Erde und hat einen Anteil von ungefähr 0,003 ppm an der Erdkruste. Doch wie viel Gold wird weltweit jedes Jahr gefördert und welche Staaten produzieren die größten Mengen?

2017 belief sich die weltweite Minenproduktion auf 3.247 Tonnen. Das sind 5 Tonnen weniger als im vorhergegangenen Jahr und stellt nach Angaben des vorliegenden GFMS Gold Survey 2018 den ersten Rückgang seit 2008 dar. Die Hauptgründe für den geringeren Goldausstoß waren strengere Umweltauflagen, die Bekämpfung des illegalen Bergbaus sowie steigende Kosten.
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: Mai 2018
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.