Social Media Aktivität der Bundesligaclubs in der Saison 2016/17

Studie auf Basis einer Beobachtung des Social Media Kommunikationsverhaltens durch Clubs der 1. Fußball Bundesliga

Die Studie der SRH Hochschule Heidelberg "Social Media und Facebook-Nutzung bei Bundesligaclubs" untersucht in einer ersten qualitativen Analyse die Organisation der Kommunikationsabteilungen der Bundesligaclubs in der Saison 2016/17 sowie in einer zweiten anschließenden quantitativen Beobachtung wie die Bundesligaclubs die wichtigsten sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und YouTube in der Kommunikation mit ihren Fans für sich einsetzen. Dafür wurden die Social Media Kanäle der Vereine in der Zeit vom 13. bis 26. Februar 2017 umfassend hinsichtlich spezifischer Kriterien analysiert, wodurch ein umfangreiches Gesamtbild über den Social Media Einsatz in der Bundesliga auf aggregierter Ebene und der Clubs auf individueller Ebene entsteht.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Juli 2017
  • Quelle(n): SRH Hochschule Heidelberg
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.