Consumer Electronics Report 2019 - TV-, Radio- und Multimediageräte

Statista Consumer Market Outlook - Segment Report

Consumer Electronics Report 2019 - TV-, Radio- und Multimediageräte Die zunehmende Verbreitung von smarten Geräten wie smarten Lautsprechern werden das Wachstum des Segments TV-, Radio- & Multimediageräte in den nächsten paar Jahren voraussichtlich ankurbeln. Das Segment besteht aus Geräten wie smarten Lautsprechern, Fernsehern und Kopfhörern, mit denen die Konsumenten sich selbst unterhalten können. 2018 betrug der weltweite Umsatz des Segments 238 Milliarden US$.


Was ist enthalten?
  • Segmentüberblick TV-, Radio- und Multimediageräte
  • KPI-Vergleich: Umsatz und Wachstumsraten
  • Regionaler Vergleich

Anmerkung: Der Report ist nur in englischer Sprache verfügbar.

BeschreibungInhaltTabellen

Der Bericht zum Segment TV-, Radio- und Multimediageräte umfasst Geräte wie Fernseher, Stereo- und smarte Lautsprecher, Digitalkameras, Kopfhörer und Radios. Allgemein wird der von diesem Segment generierte Umsatz zwischen 2018 und 2023 voraussichtlich um etwa 29 Milliarden US$ ansteigen. Dieses prognostizierte Wachstum wird hauptsächlich von Fernsehern und smarten Geräten wie smarten Lautsprechern angekurbelt. Obwohl die Umsätze in diesem Segment mittlerweile steigen, musste es von 2012 bis 2018 bei einer jährlichen Wachstumsrate von -0,8% einen leichten Rückgang verzeichnen. 2018 entfielen 24% des Umsatzes mit Consumer Electronics und 28% des Absatzvolumens auf das Segment TV-, Radio- & Multimediageräte.

  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: Juli 2019
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.