Studie zum Markt für Konsumentenkredite in Europa 2015

Ende des Jahres 2015 betrug der Bestand der Konsumentenkredite in Europa 1.124 Milliarden Euro, ein Plus von ca. 3 Prozent im Vergleich zu 2014. In 12 Ländern der Europäischen Union ist die Summe der ausstehenden Kredite gesunken oder annähernd gleichgeblieben. Weiterhin gibt es doppelt so viele Länder, in denen die Summe der ausstehenden Kredite im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 3 Prozent gestiegen ist. Das sind Ergebnisse der Studie „Consumer Credit Market in Europe“ der französischen Crédit Agricole Consumer Finance (CACF) Gruppe. Die Studie wurde in 28 europäischen Ländern durchgeführt.
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: Juli 2016
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.