Kriminalität in Deutschland: Wohnungseinbruchdiebstähle

Das Statista-Dossier
  • Detaillierte Quellenangaben
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PDF / PPT

Statista-Dossier zur Kriminalität in Deutschland: Wohnungseinbruchdiebstähle

Das Dossier enthält redaktionell zusammengestellte Statistiken zum Thema Kriminalität in Deutschland: Wohnungseinbruchdiebstähle. Betrachtet werden Zahlen zu Wohnungseinbrüchen, darunter die Fallzahlen für Deutschland, die Bundesländer und Großstädte, Häufigkeitszahlen, Aufklärungsquoten und Tatverdächtige.

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Fälle
    • Polizeilich erfasste Fälle von Einbrüchen in Deutschland bis 2017

    • Einbrüche in Deutschland nach Bundesländern bis 2017

    • Veränderung der Zahl der Einbrüche in den Bundesländern in Deutschland 2017

    • Einbrüche pro 100.000 Einwohner in Deutschland nach Bundesländern 2017

    • Städte mit den meisten Einbrüchen in Deutschland 2017

    • Städte mit den meisten Einbrüchen je 100.000 Einwohner in Deutschland 2017

    • Polizeilich erfasste Fälle von Tageswohnungseinbruch in Deutschland bis 2017

  • 2. Tatverdächtige + Aufklärung
    • Polizeiliche Aufklärungsquote bei Wohnungseinbrüchen in Deutschland bis 2017

    • Polizeiliche Aufklärungsquote bei Einbrüchen nach Bundesländern 2017

    • Großstädte mit der höchsten Aufklärungsquote bei Einbrüchen 2017

    • Großstädte mit der niedrigsten Aufklärungsquote bei Einbrüchen 2017

    • Tatverdächtige bei Einbrüchen in Deutschland nach Bundesländern 2017

    • Anteil nichtdeutsche Tatverdächtige bei Einbrüchen nach Bundesländern 2017

  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: 2018
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News