Studie zu Mittelstandsanleihen in Deutschland 2013

An den mittelständischen Anleihemärkten in Deutschland sind bis Ende 2013 106 Anleihen begeben worden. Dabei beläuft sich die Gesamtzahl der Emittenten auf 95 Unternehmen – das nominale Emissionsvolumen auf rund 4,92 Mrd. Euro. Das durchschnittliche Emissionsvolumen der Anleihen beträgt 91,4 Mio. Euro (Median 30 Mio. Euro). Der durchschnittliche Kupon ist von 7,0 Prozent im Jahr 2010 auf 7,5 Prozent in 2013 gestiegen. Insgesamt verfügen 90,6 Prozent der Anleiheemittenten über die Beurteilung einer Ratingagentur. Die große Mehrheit der Ratings stammt von Creditreform Rating (71,7 Prozent).
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: März 2014
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.