Studie zur Werbebranche in Deutschland 2011

Allmählich aufwärts

Der Aufschwung im deutschen Werbemarkt hält an. Nach der Prognose des ZAW Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft können die Investitionen in Werbung 2011 rund 30,29 Milliarden Euro und damit ein Wachstum von 2,7 Prozent (+ 0,79 Mrd. Euro) erreichen. Steigt das Volumen in dem angenommenen Ausmaß, lägen die für Werbung aufgewandten monetären Betriebsmittel auf der Höhe des von den Instituten vorausgesagten Plus beim Brutto-Inlandsprodukt (BIP) von 2,5 Prozent, so die Dachorganisation der 41 Verbände der werbenden Wirtschaft, Medien und Agenturen in ihrem Dossier "Der deutsche Werbemarkt 2010/2011".
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Januar 2011
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.