Studie zur Automatisierung in der Autobranche

Von Fahrerassistenzsystemen zum automatisierten Fahren

Wachstum, Wohlstand und die Teilhabe daran setzen voraus, dass Menschen und Güter mobil sind. Um Mobilität und Transport als Motoren der Zukunft zu sichern, bedarf es innovativer Lösungen. Ein reines „Weiter so!“ ist nicht mehr möglich. Angesichts von Bevölkerungswachstum und Urbanisierung würde so genau der Verkehrsfluss beeinträchtigt, der bislang Grundlage für einen höheren Wohlstand und eine größere Teilhabe daran war. Automatisiertes Fahren hat das Potenzial, zur Lösung von Herausforderungen beizutragen, die mit den globalen Entwicklungstrends einhergehen.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Oktober 2015
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.