Herausforderungen für Fachverlage 2010

Herausforderungen für Fachverlage 2010/2013

Fachverlage befinden sich in einem durchgreifenden strukturellen Umbruch, der durch die Wirtschaftskrise nur beschleunigt wird. Mittelfristig planen Fachverlage daher, massiv in die Entwicklung neuer Angebote sowie in die Personal-entwicklung zu investieren – und das trotz sinkender Umsätze und sinkender Profitabilität. Das sind zwei der Ergebnisse der Studie „Wege in die Zukunft – Herausforderungen für Fachverlage 2010/2013“ von Dr. Martina Steinröder (Steinröder Publishing Consulting) und der Deutschen Fachpresse. Im Rahmen der qualitativen Studie wurden Geschäftsführer von Fachverlagen nach der aktuellen Geschäftsentwicklung, wichtigen Herausforderungen der nächsten Jahre und den daraus resultierenden strategischen Möglichkeiten befragt. Anhand der Ergebnisse wurden die von den Verlegern erwarteten Zukunftsszenarien und Handlungsempfehlungen abgeleitet.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Dezember 2010
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.