Studie zur Zukunft der Weltreligionen 2015

Why muslims are rising fastest and the unaffiliated are shrinking as a share of the world's population

Die vorliegende Studie thematisiert die Ausbreitung der Religionen weltweit bis ins Jahr 2050. In diesem Rahmen werden zunächst das Bevölkerungswachstum weltweit und der Einfluss desselben auf die Ausbreitungen der verschiedenen Religionen untersucht. Darauf folgend werden zum einen die verschiedenen religiösen Gruppen - u. a. Christentum, Islam, Hinduismus, Buddhismus und Judentum - und zum anderen die verschiedenen Weltregionen - Asien/Pazifik, Europa, Lateinamerika/Karibik, Mittlerer Osten/Nordafrika, Nordamerika und Sub-Sahara-Afrika - einzeln analysiert. Im Anhang finden sich detaillierte Informationen zu Methodik und Datensätzen.
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: April 2015
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News
News