Statistiken rund um den Straßenverkehr 2015

Strategien zur Unfallvermeidung auf den Straßen Europas

Die Automobiltechnik hat in den letzten Jahren gewaltige Fortschritte gemacht. Assistenzsysteme bis hin zum teilautonomen Fahren gehören über nahezu alle Modellklassen hinweg bei Neufahrzeugen zum Standard, in gar nicht so ferner Zukunft könnte auch die Vision vom autonomen Fahren zur technischen Realität werden. Dabei darf nicht vergessen werden, dass viele der heute wirksamen Sicherheitselemente im Fahrzeug auf Meilensteinen der Vergangenheit beruhen. Vor diesem Hintergrund beleuchtet DEKRA im Europäischen Verkehrssicherheitsreport 2015 nicht nur die jüngsten Entwicklungen auf diesem Gebiet. Der Report blickt weiter zurück – und zugleich in die Zukunft. Aus Sicht von Unfallforschung, Verkehrspsychologie und Fahrzeugtechnik zeigt er auf, wo die größten Potenziale für die weitere Verringerung der Unfallopferzahlen auf den Straßen der EU liegen und welche Herausforderungen damit für Mensch, Technik und Infrastruktur verbunden sind.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: 2015
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.