HISBUS-Kurzinformation Nr. 19 - Kredite zur Studienfinanzierung

Chance zu mehr Flexibilität oder Notwendigkeit zur Deckung von Finanzierungslücken?

Der Bericht widmet sich zunächst der finanziellen Situation der Studierenden im Allgemeinen. Dabei stehen die persönliche Finanzplanung und die Einschätzung der aktuellen und künftigen Ausstattung mit finanziellen Mitteln im Vordergrund. Den zweiten Schwerpunkt bilden die Kredite zur Studienfinanzierung. Nach der Darstellung der Motive, die für oder gegen eine Nutzung sprechen, werden die Gründe, sich mit dieser Finanzierungsalternative näher auseinanderzusetzen, beschrieben. Die Anforderungen an die Gestaltung von Darlehensangeboten werden abschließend betrachtet.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: März 2008
  • Quelle(n): HIS
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.