Allensbacher Kurzbericht 09/2013 - Mobile Internetnutzung verändert das Verbraucherverhalten

26 Millionen Personen gehen inzwischen mobil ins Internet - Mobile Internetnutzer zeigen eine höhere Zahlungsbereitschaft für Online-Angebote

Die "Allensbacher Kurzberichte" erscheinen in unregelmäßiger Folge und greifen interessante, häufig auch überraschende Ergebnisse aus aktuellen Befragungen in kurzer und prägnanter Form auf.
Der Kurzbericht 09/2013 befasst sich mit den Ergebnissen einer Befragung zur Veränderung des Verbraucherverhaltens durch mobile Internetnutzung. Hierzu wurden im Jahr 2013 im Rahmen der Erhebung für die Studie ACTA 2013 in Deutschland 8.702 Personen ab 14 Jahren befragt.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: November 2013
  • Quelle(n): IfD Allensbach
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.