Studie zur Eigenstromerzeugung in Deutschland 2014

Stand, Potenziale und Trends.

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dem Thema der Eigenerzeugung und des Selbstverbrauchs von Strom in Deutschland. Seit einiger Zeit ist der Trend zu beobachten, dass sowohl Privathaushalte als auch die Industrie zunehmend selbst Strom erzeugen, um so den eigenen Strombedarf zu decken. Für diesen selbst erzeugten Strom bezahlen die Anlagenbetreiber u.a. weder eine EEG-Umlage noch Netzentgelte. Das führt dazu, dass diese Kosten auf immer weniger Verbraucher umgelget werden müssen. Das vorleigende Gutachten soll Klarheit in die Debatte um neue Gesetztesregelungen zu Eigenerzeugung und Selbstverbrauch von Strom bringen.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: April 2014
  • Quelle(n): IW Köln, EWI
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.