Studie zum Flugtourismus der deutschen Bundesländer 2013

Endbericht

Die Studie "Untersuchung zur Erschließung des internationalen Flugtourismus für die neuen Bundesländer" beschäftigt sich mit der Frage, wie das Aufkommen von Gästen aus dem Ausland (Incoming), die mit dem Flugzeug nach Ostdeutschland anreisen, gesteigert werden kann. Dazu wurden die bestehenden Potenziale des Flugtourismus beurteilt, Vorschläge für die Entwicklung des Tourismusstandortes Ostdeutschland entwickelt, das Angebotsprofil des ostdeutschen Tourismusmarktes untersucht und Handlungsvorschläge für eine länderübergreifende Zusammenarbeit der ostdeutschen Tourismusakteure unterbreitet. Ergänzend wurden Leistungsdaten zum Flughafen Berlin Brandenburg ermittelt und aufbereitet, da mit seiner Inbetriebnahme die Anbindung und Anzahl der Flugverbindungen an Mittel- und Langstreckenziele verbessert wird und damit auch die Potenziale für das Incoming ausländischer Gäste steigen.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Juni 2013
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.