Struktur der mobilen Internetnutzung 2012

Die seit 1997 jährlich durchgeführte Allensbacher Computer- und Technik-Analyse dient der kontinuierlichen Beobachtung der Akzeptanz und Nutzung digitaler Techniken in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Computer, Internet und Mobilfunk, sowie Unterhaltungselektronik, digitale Foto- und Videotechnik, Navigationssysteme und der Markt für Computer- und Konsolenspiele. Die Besonderheit der ACTA ist der crossmediale Ansatz: Neben der Nutzung einzelner Zeitschriften, Zeitungen und TV-Sendern sowie dem Kinobesuch werden auch die herkömmlich stationäre sowie die mobile Nutzung einer großen Zahl von Websites gemessen. Seit vergangenem Jahr werden auch Medien-Apps erfasst. Unterschieden wird dabei die Nutzung auf dem Smartphone von der Nutzung auf dem Tablet.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Oktober 2012
  • Quelle(n): IfD Allensbach
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.