China in Zahlen

Das große Nachschlagewerk mit relevanten Daten und Fakten zum Reich der Mitte

China in Zahlen China hat die meisten Einwohner (rund 1,3 Milliarden). Der größte Anteil an der Produktion von Seltenen Erden liegt mit 97 Prozent bei China. 10.000 Tauben gehören der chinesischen Brieftauben-Armee an. Mit einer Durchschnittstemperatur von 24,6 Grad Celsius ist die Stadt Haikou in China die Wärmste. Die Feinstaubbelastung in Landshou liegt bei 0,155 Milligramm pro Kubikmeter Luft (zum Vergleich: der Jahresgrenzwert in Deutschland liegt bei 0,02 Milligramm pro Kubikmeter Luft).

Weitere spannende, überraschende, interessante, amüsante und ernste Fakten finden Sie in unserer neuen Publikation "China in Zahlen". Erfahren Sie alles über China - rund um die Themen Land, Leute und Wirtschaft. Zur besseren Vergleichbarkeit sind die Daten häufig in Relation zu den größten Handelspartnern Deutschland und USA sowie zu Europa und den Schwellenländern gesetzt. 168 Seiten voller Wissen, Statistiken und Texte, herausgegeben von brand eins Wissen und Statista.

"China in Zahlen" ist eine Publikation zum Staunen, Lesen und Verschenken.

Wir bedanken uns bei der unabhängigen Fondsgesellschaft Fidelity für die Bereitstellung von Daten aus ihrem weltweiten Netzwerk.

Das Buch wird in Deutschland versandkostenfrei zugestellt.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Oktober 2012
  • Quelle(n): brand eins, Statista (brand eins Wissen)
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.