Weltweite Vermögensverwaltung 2012

Capturing Growth in Adverse Times

Ende 2011 lag der Wert der weltweit von Asset-Managern verwalteten Vermögenswerte bei 58,3 Billionen US-Dollar – und erreichte damit fast wieder Vorkrisenniveau. Das Wachstum der Branche ist jedoch gedrosselt: Asset-Manager konnten auch im Jahr 2011 keine signifikanten Zuflüsse verzeichnen. Seit Einsetzen der Krise bewegten sich die Nettomittelzuflüsse zwischen -0,5 und 1,0 Prozent – verglichen mit drei bis sechs Prozent in den Jahren zuvor. Der Absatz aktiv verwalteter Anlageklassen entwickelt sich weiterhin rückläufig zugunsten von passiven und alternativen Anlageklassen sowie Spezialwerten. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie Capturing Growth in Adverse Times: Global Asset Management 2012 der Boston Consulting Group (BCG), die aktuell zum zehnten Mal erscheint. Sie analysiert die Trends der weltweiten Anlagebranche und liefert eine umfassende Marktübersicht für 42 Länder, die mehr als 98 Prozent der globalen Asset-Management-Branche stellen.
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: September 2012
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.