Kennzahlen des Einzelhandels

Marktdaten zum Einzelhandel

Kennzahlen des Einzelhandels Statistiken Der Einzelhandel (in der Schweiz: Detailhandel) vertreibt Konsumgüter an nicht-gewerbliche Endverbraucher. Sowohl umsatz- als auch beschäftigungsmäßig ist der Einzelhandel von eminenter wirtschaftlicher Bedeutung, auch wenn der Anteil des Einzelhandels an den gesamten Konsumausgaben aufgrund steigender Kosten für Energie und Wohnung tendenziell rückläufig ist.


Die bedeutendste Subbranche des Einzelhandels ist der Lebensmitteleinzelhandel (LEH), über den der größte Teil der Konsumgüter des täglichen Bedarfs (FMCG), also vor allem Nahrungs-, aber auch Körperpflege- und Reinigungsmittel, abgesetzt wird. Im schnelllebigen Konsumgeschäft ergänzen Drogerien den Lebensmittelhandel komplementär und können im Kosmetik- und Körperpflegebereich erhebliche Marktanteile auf sich vereinen.

Der Lebensmittelhandel dominiert auch die Unternehmensrankings der Branche. Die weltweit führenden Einzelhandelskonzerne sind die amerikanischen Konzerne Walmart und Costco, das britische Tesco und die französische Carrefour-Gruppe. Die Schwarz-Gruppe (Lidl und Kaufland), die Metro (mit den Vertriebslinien Real, Media Markt, Saturn und Kaufhof) sowie Aldi stellen die umsatzstärksten Unternehmen im Einzelhandel in Deutschland dar. In Österreich stehen Rewe, Spar und Hofer (Aldi-Gruppe) an der Spitze, in der Schweiz Migros, Coop und Denner.

Gemessen am Umsatz bilden der Einzelhandel mit Bekleidung und Schuhen sowie der Möbel- und Elektrohandel die wichtigsten Fachhandelsbranchen.

Im langfristigen Trend geht die Bedeutung von inhabergeführten Fachgeschäften als Vertriebsform zugunsten größerer Einzelhandelsketten zurück. Discounter wie Aldi und Lidl stagnieren nach einer längeren Wachstumsphase seit einigen Jahren. Unter besonderem Druck stehen Kauf- und Warenhäuser wie Karstadt und Kaufhof, die in Teilen ihrer Funktion durch Shopping Center als Cluster unabhängiger Einzelhändler ersetzt worden sind.

Der Aufschwung des E-Commerce, der in einigen Branchen wie dem Buch-, Elektro- oder Modehandel bereits erhebliche Marktanteile an sich gezogen hat, führt zu strukturellen Verwerfungen, die den klassischen Handel vor die Herausforderung stellen, den vernetzten und informierten Kunden weiter an sich binden zu können.

Auf Statista finden sich alle relevanten Informationen zu Branchenumsätzen und Kennzahlen des Einzelhandels im deutschsprachigen Raum und weltweit sowie detaillierte Unternehmensdaten und Rankings der führenden Retailer.

Mehr anzeigen

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kennzahlen des Einzelhandels"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kennzahlen des Einzelhandels"

Mehr anzeigen

Wichtige Unternehmen

Ausgewählte Unternehmen, die in dieser Branche tätig sind

Ausgewählte Unternehmen dieser Branche in Deutschland
Umsatz
1. KIA MOTORS Europe GmbH 5,18 Mrd. Euro
2. toom Baumarkt GmbH 2,18 Mrd. Euro
3. Karstadt Warenhaus GmbH 2,01 Mrd. Euro
4. GALERIA Kaufhof GmbH 2,01 Mrd. Euro
5. TAKATA Europe GmbH 1,92 Mrd. Euro

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.