Jährliche Kursdaten des Schweizer Aktienindex Swiss Performance Index (SPI) von 2000 bis 2018
Jährliche Kursdaten des Schweizer Aktienindex SPI bis 2018
Die Statistik zeigt die jährlichen Kursdaten des Schweizer Aktienindex Swiss Performance Index (SPI) von 2000 bis 2018. Zum Jahresende 2018 lag der SPI bei 9.830,06 Indexpunkten.
Der Swiss Performance Index (SPI) ist ein Schweizer Aktienindex, der praktisch alle börsennotierten Schweizer Aktiengesellschaften umfasst und daher als Gesamtmarktindex für den Schweizer Aktienmarkt gilt. Der SPI ist free-float-adjustiert, was bedeutet, dass die Marktkapitalisierung um den jeweiligen Festbesitz adjustiert wird. Dabei wird nur der handelbare Teil der Aktien im Index berücksichtigt. Der SPI ist nach Sektoren wirtschaftlicher Tätigkeit und nach Unternehmensgrößen Small, Middle und Large eingeteilt. Er ist ein Performanceindex. Dividendenzahlungen werden bei der Indexberechnung berücksichtigt. Ebenfalls wird der SPI als Preisindex (ohne Dividenenadjustierung) berechnet. Berechnet wird er seit dem 1. Juni 1987 (Basisdatum). An diesem Tag wurde der Indexstand auf 1.000 Punkte festgelegt. Alle drei Minuten wird er neu berechnet.
Jährliche Kursdaten des Schweizer Aktienindex Swiss Performance Index (SPI) von 2000 bis 2018
Indexpunkte
20189.830,06
201710.751,51
20168.965,7
20159.093,97
20148.857,03
20137.838
20126.290,52
20115.343,52
20105.790,62
20095.626,4
20084.567,57
20076.925,44
20066.929,18
20055.742,41
20044.234,56
20033.961,58
20023.245,5
20014.382,9
20005.621,1
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

SIX

Veröffentlichungsdatum

Januar 2019

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

2000 bis 2018

Besondere Eigenschaften

Jahresschlusskurse

Jährliche Kursdaten des Schweizer Aktienindex SPI bis 2018
Die Statistik zeigt die jährlichen Kursdaten des Schweizer Aktienindex Swiss Performance Index (SPI) von 2000 bis 2018. Zum Jahresende 2018 lag der SPI bei 9.830,06 Indexpunkten.
Der Swiss Performance Index (SPI) ist ein Schweizer Aktienindex, der praktisch alle börsennotierten Schweizer Aktiengesellschaften umfasst und daher als Gesamtmarktindex für den Schweizer Aktienmarkt gilt. Der SPI ist free-float-adjustiert, was bedeutet, dass die Marktkapitalisierung um den jeweiligen Festbesitz adjustiert wird. Dabei wird nur der handelbare Teil der Aktien im Index berücksichtigt. Der SPI ist nach Sektoren wirtschaftlicher Tätigkeit und nach Unternehmensgrößen Small, Middle und Large eingeteilt. Er ist ein Performanceindex. Dividendenzahlungen werden bei der Indexberechnung berücksichtigt. Ebenfalls wird der SPI als Preisindex (ohne Dividenenadjustierung) berechnet. Berechnet wird er seit dem 1. Juni 1987 (Basisdatum). An diesem Tag wurde der Indexstand auf 1.000 Punkte festgelegt. Alle drei Minuten wird er neu berechnet.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Börse in der Schweiz"
  • Marktkapitalisierung börsennotierter Unternehmen
  • Umsätze und Abschlüsse
  • Kotierungen und Dekotierungen
  • Swiss Market Index (SMI)
  • Swiss Performance Index (SPI)
  • SIX Group
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.