Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten nach ausgewählten Wirtschaftsbranchen in Deutschland im Jahr 2016
Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten nach Wirtschaftsbranchen 2016
Die Statistik zeigt den Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten nach ausgewählten Wirtschaftsbranchen in Deutschland. Im Jahr 2016 betrug der Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten in der Chemie-/ und Pharmaindustrie nach der Erhebung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) 35 Prozent.
Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten nach ausgewählten Wirtschaftsbranchen in Deutschland im Jahr 2016
Anteil der Unternehmen
Chemie-/Pharmaindustrie 35%
Elektroindustrie 29%
Fahrzeugbau 21%
Metallindustrie 12%
Konsumgüterindustrie 10%
Beratung, Werbung 9%
Sonstige materialverarbeitende Industrie9%
Ver-/Entsorgung, Bergbau 6%
Großhandel, Transport 3%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

ZEW

Veröffentlichungsdatum

November 2018

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2016

Besondere Eigenschaften

Unternehmen mit mindestens 5 Beschäftigten

Hinweise und Anmerkungen

Alle Angaben entstammen aus den Mannheimer Innovationspanels des ZEW.

Die Angaben wurden hochgerechnet auf die Grundgesamtheit der Unternehmen in Deutschland mit fünf oder mehr Beschäftigten.

Sortimentsneuheiten sind laut Quelle neue oder merklich verbesserte Produkte (inkl. Dienstleistungen), die keine Vorgängerprodukte im Unternehmen haben. Durch Sortimentsneuheiten weiten Unternehmen ihre Angebotspalette aus und bedienen Kundenbedürfnisse, die bislang durch die Produkte des Unternehmens nicht abgedeckt wurden. Dabei kann es sich sowohl um Marktneuheiten als auch um Nachahmerinnovationen handeln.

Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten nach Wirtschaftsbranchen 2016
Die Statistik zeigt den Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten nach ausgewählten Wirtschaftsbranchen in Deutschland. Im Jahr 2016 betrug der Anteil der Unternehmen mit Sortimentsneuheiten in der Chemie-/ und Pharmaindustrie nach der Erhebung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) 35 Prozent.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Elektroindustrie in Deutschland"
  • Volkswirtschaftliche Bedeutung
  • Aktueller Stand der Branche
  • Investitionen/Innovationen/Nachhaltigkeit
  • Umfragen zum Thema Industrie 4.0
  • Beschäftigung und Ausbildung
  • Elektroindustrie weltweit
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.