Umfrage zu Implantaten zur Steigerung geistiger Fähigkeiten in Deutschland 2015

Die Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zu Implantaten zur Steigerung der geistigen Fähigkeiten in Deutschland aus dem Jahr 2015. In diesem Jahr gaben rund 48 Prozent der Befragten im Alter zwischen 40 und 49 Jahren an, es sich gut bzw. sehr gut vorstellen zu können, sich zur Steigerung ihrer geistigen Fähigkeiten Implantate in den Körper einpflanzen zu lassen.

Was halten Sie von der Vorstellung, sich Implantate zur Steigerung geistiger Fähigkeiten in den Körper einpflanzen zu lassen?

Anteil "gut" bzw, "sehr gut"
14- bis 19-Jährige 62%
20- bis 29-Jährige 54%
30- bis 39-Jährige 56%
40- bis 49-Jährige 48%
50- bis 59-Jährige 53%
60- bis 69-Jährige 52%
70 Jahre und älter 40%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

BMBF

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2016

Region

Österreich, Deutschland

Erhebungszeitraum

2015

Altersgruppe

ab 15 Jahre

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Demenzerkrankungen"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.