Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Direkte und indirekte Wertschöpfung im Tourismus in Österreich bis 2018

Im Jahr 2018 betrug die direkte und indirekte Wertschöpfung in der Tourismusbranche in Österreich nach Schätzung von Branchenexperten rund 32,25 Milliarden Euro. Der Anteil der direkten Wertschöpfung des Tourismus einschließlich Dienst- und Geschäftsreisen belief sich auf rund 26,5 Milliarden Euro.

Beliebtes Urlaubsland Österreich

Der Tourismus in Österreich ist ein bedeutender Wirtschaftszweig und sorgte im Jahr 2018 für rund 15,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Im selben Jahr wurden in den Beherbergungsbetrieben in Österreich rund 121 Millionen Übernachtungen registriert. Die meisten ausländischen Gäste stammen aus Deutschland und den Niederlanden.

Wo übernachten die Gäste?

Österreich-Besucher lieben Luxus. Rund 38,6 Millionen ausländische Gästeübernachtungen wurden in Österreich im Jahr 2018 in Hotels mit 5 bzw. 4 Sternen registriert. Aber auch Ferienunterkünfte werden immer beliebter. Im Jahr 2017 wurden rund 23,1 Millionen Übernachtungen in Ferienunterkünften in Österreich registriert - 6,54‬ Millionen mehr als noch vor 10 Jahren.

Direkte und indirekte Wertschöpfung im Tourismus in Österreich in ausgewählten Jahren von 2000 bis 2018

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
16% Rabatt bis 30.09.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Mai 2019

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

2000 bis 2018

Besondere Eigenschaften

Ohne Dienst- und Geschäftsreisen.

Hinweise und Anmerkungen

* Revidiert.
** Vorläufige Werte.
** Schätzung.

Werte wurden gerundet.

Hinweis der Quelle: "Korrekterweise handelt es sich bei „Wertschöpfung des Tourismus“ bezeichneten Werten um BIP-Effekte, da zusätzlich zur Bruttowertschöpfung auch Gütersteuern und Subventionen in den Berechnungen berücksichtigt wurden."

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Tourismus in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.