Tarifeinheit: Soll nur die jeweils größte Gewerkschaft oder sollen weiterhin auch kleine Gewerkschaften verhandeln/ streiken dürfen?
Umfrage zur Tarifeinheit bzw. zum Streikrecht kleiner Gewerkschaften 2015
Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zur Tarifeinheit bzw. zum Streikrecht kleiner Gewerkschaften. Es geht um die Frage, ob künftig nur noch ein Tarifvertrag gelten soll und bei Uneinigkeit mehrerer Gewerkschaften über die Vertretungshoheit dann nur die größte Gewerkschaft den Tarifvertrag verhandeln und zum Streik aufrufen darf. Im Mai 2015 lehnten 51 Prozent der Befragten die Tarifeinheit ab und sprachen sich dafür aus, dass auch künftig weiterhin kleinere Gewerkschaften eigene Tarifverträge aushandeln und streiken dürfen.
Tarifeinheit: Soll nur die jeweils größte Gewerkschaft oder sollen weiterhin auch kleine Gewerkschaften verhandeln/ streiken dürfen?
Jeweils größte GewerkschaftWeiterhin auch kleine Gewerkschaften
April 201429%68%
Oktober 201438%54%
November 201445%49%
März 201545%48%
Mai 201543%51%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

ARD-DeutschlandTREND

Veröffentlichungsdatum

Mai 2015

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

04.05.2015 bis 05.05.2015

Anzahl der Befragten

1.008 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Wahlberechtigte

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Bei der Lufthansa und der Bahn streikten in letzter Zeit relativ kleine Gewerkschaften, die mit den Piloten oder Lokführern nur jeweils eine von mehreren Berufsgruppen in den Unternehmen vertreten. Es gibt nun Pläne, dass nur noch die größte Gewerkschaft in einem Unternehmen den Tarifvertrag aushandeln und zum Streik aufrufen darf. Fänden Sie das richtig oder sollen auch weiterhin kleinere Gewerkschaften eigene Tarifverträge aushandeln und streiken dürfen?"

Fehlende Prozentpunkte zu 100%: "Weiß nicht"/ "Keine Angabe".

Umfrage zur Tarifeinheit bzw. zum Streikrecht kleiner Gewerkschaften 2015
Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zur Tarifeinheit bzw. zum Streikrecht kleiner Gewerkschaften. Es geht um die Frage, ob künftig nur noch ein Tarifvertrag gelten soll und bei Uneinigkeit mehrerer Gewerkschaften über die Vertretungshoheit dann nur die größte Gewerkschaft den Tarifvertrag verhandeln und zum Streik aufrufen darf. Im Mai 2015 lehnten 51 Prozent der Befragten die Tarifeinheit ab und sprachen sich dafür aus, dass auch künftig weiterhin kleinere Gewerkschaften eigene Tarifverträge aushandeln und streiken dürfen.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Gewerkschaften in Deutschland"
  • Deutscher Gewerkschaftsbund
  • IG Metall
  • Ver.di
  • Streiks
  • Meinungen und Umfragen
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.