Eltern in Deutschland nach Zustimmung zur Aussage "Es ist bei mir schon vorgekommen, dass ich durch meinen Nachwuchs etwas gelernt oder auf etwas aufmerksam geworden bin" in Deutschland im Jahr 2013
Umfrage unter Eltern in Deutschland zum Lernen von ihren Kindern 2013
Diese Statistik zeigt das Ergebnis einer vom IfD Allensbach durchgeführten Umfrage unter Eltern in Deutschland zum innerfamiliären Austausch von Erfahrungen und Kenntnissen. Im Jahr 2013 gaben rund 47 Prozent der befragten Eltern, deren Nachwuchs zum Zeitpunkt der Umfrage zwischen 14 und 17 Jahre alt war, an, dass sie bereits vereinzelt etwas von ihren Kindern gelernt oder durch sie auf etwas aufmerksam gemacht worden sind.
Eltern in Deutschland nach Zustimmung zur Aussage "Es ist bei mir schon vorgekommen, dass ich durch meinen Nachwuchs etwas gelernt oder auf etwas aufmerksam geworden bin" in Deutschland im Jahr 2013
Anteil der Befragten
Ja, und zwar häufiger46%
Ja, vereinzelt47%
Das ist noch nicht vorgekommen7%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Mondelez (Mondelez Deutschland); IfD Allensbach

Veröffentlichungsdatum

Februar 2013

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

01.12.-16.12.2012

Anzahl der Befragten

1.716 Befragte

Besondere Eigenschaften

Eltern von 14- bis 17-jährigen Kindern

Art der Befragung

Face-to-Face-Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Insgesamt wurden im Rahmen der Erhebung 1.716 Personen befragt. Zur Anzahl der Eltern mit 14- bis 17-jährigen Kindern darunter macht die Quelle keine Angaben.

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Es kommt ja durchaus vor, dass Eltern durch ihre Kinder neue Dinge lernen oder auf neue Dinge aufmerksam werden, die sie dann auch für sich selbst entdecken, z.B. neue Sportangebote, bestimmte Anwendungen im Internet oder Modetrends. Ist es bei Ihnen auch schon häufiger oder vereinzelt vorgekommen, dass Sie durch Ihr Kind/Ihre Kinder etwas gelernt haben oder auf etwas aufmerksam geworden sind, oder ist das bei Ihnen noch nicht vorgekommen?"

Umfrage unter Eltern in Deutschland zum Lernen von ihren Kindern 2013
Diese Statistik zeigt das Ergebnis einer vom IfD Allensbach durchgeführten Umfrage unter Eltern in Deutschland zum innerfamiliären Austausch von Erfahrungen und Kenntnissen. Im Jahr 2013 gaben rund 47 Prozent der befragten Eltern, deren Nachwuchs zum Zeitpunkt der Umfrage zwischen 14 und 17 Jahre alt war, an, dass sie bereits vereinzelt etwas von ihren Kindern gelernt oder durch sie auf etwas aufmerksam gemacht worden sind.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Vereinbarkeit von Familie und Beruf"
  • Eltern in Erwerbstätigkeit
Die wichtigsten Statistiken
  • Kinderbetreuung nach der Geburt
  • Kinderbetreuung in Einrichtungen
  • Unterstützung durch den Arbeitgeber
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.