Zielregionen des transatlantischen Sklavenhandels bis 1866

Zielregionen des transatlantischen Sklavenhandels in den Jahren 1501 bis 1866

von Statista Research Department, zuletzt geändert am 01.01.2009
Zielregionen des transatlantischen Sklavenhandels bis 1866 Die Statistik zeigt die Anzahl der im Transatlantischen Sklavenhandel während der Jahre 1501 bis 866 verschleppten Personen aufgeschlüsselt nach Zielregionen. Zwischen 1826 und 1850 wurden rund 1,24 Millionen Menschen als Sklaven nach Brasilien verschifft. Insgesamt wurden rund 12,5 Millionen Menschen aus Afrika in die Amerikas verschleppt, um dort als Sklaven vor allem in der Plantagenwirtschaft eingesetzt zu werden. Die Werte geben nur die Anzahl der Personen wieder, die an der afrikanischen Küste auf Sklavenschiffe verladen wurden. Von diesen erreichten nicht alle die Neue Welt - im Schnitt starben etwa 15 Prozent während der Überfahrt, der sogenannten Middle Passage. Sklavenhandel und -wirtschaft stellten ein Strukturmerkmal der atlantischen Wirtschaft bis weit in das 19. Jahrhundert hinein dar. Die Sklaverei verschwand in den Amerikas sukzessive bis zum Ende des Jahrhunderts, nachdem Großbritannien 1806 den Sklavenhandel verboten und versucht hatte, dies auch international durchzusetzen. Bis zur Abschaffung (Abolition) der Sklaverei als solcher vergangen aber noch mehrere Jahrzehnte. In den britischen Kolonien wurde sie 1833 abgeschafft, in den USA während des Bürgerkrieges 1863 (bzw. endgültig 1865) und in Brasilien sogar erst 1888.
Mehr erfahren

Zielregionen des transatlantischen Sklavenhandels in den Jahren 1501 bis 1866

Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Seeschifffahrt und Häfen"
  • Überblick
  • Seeschifffahrt
  • Schiffsflotten
  • Werften
  • Reedereien
  • Häfen in Deutschland
  • Häfen in Europa
  • Häfen weltweit
  • Schiffsunglücke
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.