Historische Entwicklung der geleisteten Arbeitsstunden in Deutschland 1849-1958

Die Statistik zeigt die im Durchschnitt geleistete jähliche Arbeitszeit eines Arbeitnehmers sowie die insgesamt in Deutschland geleisteten Arbeitsstunden in rund zehnjährigen Abständen von 1849 bis 1958. Im Jahr 1958 arbeitete jeder Beschäftigte rund 2.440 Stunden. So kamen insgesamt 60,2 Milliarden Arbeitsstunden zusammen.

Durchschnittliche jährliche Arbeitszeit und insgesamt geleistete Arbeitsstunden in Deutschland in den Jahren 1849 bis 1958

Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Experte(n) (Walther G. Hoffmann)

Veröffentlichungsdatum

1975

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1849 bis 1958

Hinweise und Anmerkungen

Das Untersuchungsgebiet der Statistik erstreckt sich
1) bis 1917 auf das damalige Reichsgebiet einschließlich Elsaß-Lothringens,
2) von 1918 auf das jew. Reichsgebiet ausschließlich Österreichs und des Sudetenlandes
3) und ab 1945 auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland ausschließlich des Saarlandes und West-Berlins.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Arbeitsmarkt in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.