Marktkapitalisierung der Deutschen Bank bis 2019

Diese Statistik zeigt die Entwicklung der Marktkapitalisierung der Deutschen Bank im Zeitraum der Jahre von 1999 bis 2019. Abgebildet wird jeweils der Stand zum 31. Dezember des Jahres. Allgemein gibt die Marktkapitalisierung den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens wieder und errechnet sich aus der Multiplikation des Aktienkurses mit der Zahl der ausgegebenen Aktien.
Zum Ende des Jahres 2019 belief sich die Marktkapitalisierung der Deutschen Bank auf eine Summe von rund 14,3 Milliarden Euro.

Die Deutsche Bank ist aktuell das nach Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl größte Kreditinstitut Deutschlands. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main ist als Universalbank tätig und mit Niederlassungen und Filialen in etwa 60 Ländern weltweit präsent.

Marktkapitalisierung der Deutschen Bank in den Jahren von 1999 bis 2019

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Deutsche Bank

Veröffentlichungsdatum

März 2020

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

1999 bis 2019

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Deutsche Bank"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.