Umfrage unter Internetnutzern zum Eingriff des Staates in Internetinhalte 2011

Die Statistik bildet die Ergebnisse einer Umfrage zu Eingriffen des Staates im Internet ab. Im Januar 2011 gaben 78 Prozent der befragten Internet-Nutzer an, dass der Deutsche Staat bezüglich des Verbraucherschutzes stärker im Internet eingreifen sollte.

In welchen Bereichen soll der Staat im Internet stärker eingreifen?

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Juni 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Januar 2011

Anzahl der Befragten

1.002 Befragte

Altersgruppe

ab 14 Jahre

Besondere Eigenschaften

Internet-Nutzer

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "In welchen Bereichen soll der Staat im Internet stärker oder weniger stark eingreifen? Bitte sagen Sie mir zu jedem Bereich, ob der Staat viel stärker, stärker, weniger stark oder gar nicht eingreifen sollte." Die obige Statistik bildet nur die Top-Two-Boxes "viel stärker" sowie "stärker" ab.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Datenschutz im Internet"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.