Immobilien: Wie wichtig sind Ihnen folgende Maßnahmen zur Effizienzsteigerung?*
Immobilienunternehmen - Meinung zu Maßnahmen zur Effizienzsteigerung 2011
Die vorliegende Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter insgesamt 200 Immobilienbestandshaltern (z.B. Immobilienfonds/-gesellschaften und Corporates) und Immobiliendienstleistern (z.B. Facility Manager und TGA-Dienstleister) über die Bewertung von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung, d.h. der Energie- und Ressourceneffizienz. Die Maßnahme, Immobilien durch Neubau zu ersetzen, wurde von den Unternehmen als eher unwichtig eingeschätzt.
Immobilien: Wie wichtig sind Ihnen folgende Maßnahmen zur Effizienzsteigerung?*
Maßnahmen zur EffizienzsteigerungBewertungsskala 1 (sehr wichtig) bis 5 (unwichtig)
Investitionen in technische Gebäudeausrüstung2
Optimierung des Gebäudebetriebs2,9
Veränderung des Nutzerverhaltens3
Verbesserung der Gebäudehülle3,2
Ersetzung durch Neubau3,8
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Roland Berger

Veröffentlichungsdatum

November 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Sommer 2011

Anzahl der Befragten

200 Befragte

Besondere Eigenschaften

Unternehmen im Bereich der Immobilienbestandshalter und - dienstleister

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

* Die Angaben beziehen sich auf eine Bewertungsskala von 1 bis 5.
1= sehr wichtig.
5= unwichtig.

Die Quelle macht keine genauen Angaben zur Fragestellung und den Antwortoptionen der Befragung. Die hier gewählten Formulierungen können daher gegenüber der Befragung leicht abweichen.

Immobilienunternehmen - Meinung zu Maßnahmen zur Effizienzsteigerung 2011
Die vorliegende Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter insgesamt 200 Immobilienbestandshaltern (z.B. Immobilienfonds/-gesellschaften und Corporates) und Immobiliendienstleistern (z.B. Facility Manager und TGA-Dienstleister) über die Bewertung von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung, d.h. der Energie- und Ressourceneffizienz. Die Maßnahme, Immobilien durch Neubau zu ersetzen, wurde von den Unternehmen als eher unwichtig eingeschätzt.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Energieeffizienz in Deutschland"
  • Überblick
  • Energetisches Bauen
  • Energieeffizienz in der Industrie
  • Energieeffizienz der Haushalte
  • Meinungen und Umfragen
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.