Rohstoff- und Energieversorgung - Umfrage zu den Risiken

Die Statistik beschäftigt sich mit den Ergebnissen einer Umfrage unter Geschäftsführern und Inhabern deutscher mittelständischer Unternehmen. Diese wurden darüber befragt, welche globalen Entwicklungen sie als besonders problematisch für die Rohstoff- und Energieversorgung Deutschlands ansehen würden. Hierbei gaben 61 Prozent der Befragten die unkalkulierbaren Risiken der Atomenergie an.

Welche globalen Entwicklungen finden Sie im Hinblick auf die Rohstoff- und Energieversorgung Deutschlands besorgniserregend?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Commerzbank

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

09. Mai bis 01. Juli 2011

Anzahl der Befragten

4.000 Geschäftsführer und Inhaber

Besondere Eigenschaften

Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mindestens 2,5 Millionen Euro

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

Befragt wurden 2.720 Unternehmen aus dem kleinen Mittelstand (Jahresumsatz von 2,5 bis 12,5 Millionen Euro), 1.120 Unternehmen aus dem gehobenen Mittelstand (Jahresumsatz von 12,5 bis 100 Millionen Euro) und 160 Unternehmen aus dem großen Mittelstand (Jahresumsatz über 100 Millionen Euro).

Mehrfachantworten waren möglich.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Rohstoffpreise"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.