Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Morbi-RSA - Zuweisung pro Versicherten bei psychischen Erkrankungen

Die Statistik zeigt die jährliche Zuweisung pro Versicherten bei psychischen Erkrankungen nach dem Morbi-RSA in Deutschland im Jahr 2011. Für Morbus Alzheimer und normotensiver Hydrozephalus liegt die jährliche Zuweisung pro Versicherten bei 1.152,97 Euro.

Jährliche Zuweisung pro Versicherten bei psychischen Erkrankungen im Morbi-RSA* in Deutschland im Jahr 2011

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bundesversicherungsamt

Veröffentlichungsdatum

Mai 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2011

Hinweise und Anmerkungen

* Durch den morbiditätsorientierten Risikostruk- turausgleich (Morbi-RSa) werden seit 2009 die Kosten für 80 Krankheiten, die besonders häufig und teuer sind, zwischen den gesetzlichen Kran- kenkassen ausgeglichen. Dadurch soll eine Kran- kenkasse nicht benachteiligt sein, die besonders viele Versicherte mit teuren Erkrankungen hat.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "ERGO-Kunden"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.