Sollten alle acht vom Moratorium betroffenen AKWs wieder ans Netz gehen, sollten sie teilweise wieder ans Netz gehen oder sollten alle acht abgeschaltet bleiben?
AKWs - Umgang nach Moratorium
Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zum Umgang mit den abgeschalteten AKWs nach Ablauf des Moratoriums. 67 Prozent der Befragten waren der Meinung, alle acht vom Moratorium betroffenen AKWs sollten abgeschaltet bleiben.
Sollten alle acht vom Moratorium betroffenen AKWs wieder ans Netz gehen, sollten sie teilweise wieder ans Netz gehen oder sollten alle acht abgeschaltet bleiben?
Anteil der Befragten
Alle acht wieder
ans Netz
3%
Teilweise
ans Netz
28%
Alle acht sollten abgeschaltet bleiben67%
Weiß nicht,
keine Angabe
2%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

ARD-DeutschlandTREND

Veröffentlichungsdatum

April 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

04.04.2011 bis 05.04.2011

Anzahl der Befragten

1.004 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Wahlberechtigte

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Die Bundesregierung hat sieben AKW nach dem Atomunglück in Fukushima sofort abschalten lassen und will im Lauf der nächsten drei Monate entscheiden, ob die sieben und ein weiteres Atomkraftwerk, das ohnehin schon still lag, abgeschaltet bleiben oder wieder ans Netz gehen. Welche Entscheidung halten Sie für richtig: Sollten alle acht wieder ans Netz gehen, sollten sie teilweise wieder ans Netz gehen oder sollten alle acht abgeschaltet bleiben?"

AKWs - Umgang nach Moratorium
Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zum Umgang mit den abgeschalteten AKWs nach Ablauf des Moratoriums. 67 Prozent der Befragten waren der Meinung, alle acht vom Moratorium betroffenen AKWs sollten abgeschaltet bleiben.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Kernenergie in der Schweiz"
  • Überblick
  • Erzeugungs- und Anlagenleistung
  • Sicherheit
  • Entsorgung radioaktiver Abfälle
  • Energiestrategie 2050
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.