Woran liegt es, dass Frauen in Führungspositionen in Deutschland unterrepräsentiert sind?

Niedriger Frauenanteil in Führungspositionen - Gründe Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter Führungskräften zu den Gründen für den niedrigen Frauenanteil in Führungspositionen. 73 Prozent der Befragten nannten die mangelnde Vereinbarkeit von Beruf und Familie als einen Grund für den niedrigen Frauenanteil in Führungspositionen.
Mehr erfahren
Statistik wird geladen...
Anteil der Befragten
Mangelnde Vereinbarkeit von Beruf und Familie73%
Fehlende Flexibilität der Arbeitgeber54%
Mangelnde Motivation der Frauen32%
Fehlende Vorbilder/ Role Models25%
Diskriminierung25%
Andere Gründe17%
Anteil der Befragten
Mangelnde Vereinbarkeit von Beruf und Familie73%
Fehlende Flexibilität der Arbeitgeber54%
Mangelnde Motivation der Frauen32%
Fehlende Vorbilder/ Role Models25%
Diskriminierung25%
Andere Gründe17%
Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
HTML-Code zur Einbindung auf Webseiten (Hilfe):
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Beschreibung Quelle Weitere Infos
Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter Führungskräften zu den Gründen für den niedrigen Frauenanteil in Führungspositionen. 73 Prozent der Befragten nannten die mangelnde Vereinbarkeit von Beruf und Familie als einen Grund für den niedrigen Frauenanteil in Führungspositionen.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
Januar 2011
Region
Deutschland
Erhebungszeitraum
2011
Anzahl der Befragten
ca. 400 Führungskräfte*
Art der Befragung
Online-Umfrage
Hinweise und Anmerkungen
* Von den Befragten sind knapp 10 Prozent Frauen. Das Panel besteht aus einem festen Personenkreis von 1.090 Entscheidern aus Wirtschaft und Verwaltung aus unterschiedlichen Branchen und Regionen. Es bildet die Berufsgruppen der Entscheidungsträger in Deutschland ab (2,2 Millionen Personen). Das Panel setzt sich zusammen aus 50 Prozent leitenden Angestellten mit einem persönlichen Monatsnettoeinkommen von 2.900 Euro und mehr, 20 Prozent Selbständigen mit Betrieben ab 6 Beschäftigten, 20 Prozent freien Berufen mit mindestens einem zusätzlichen Beschäftigten und 10 Prozent Beamten im höheren Dienst.

Die Quelle macht keine genauen Angaben zum Erhebungszeitraum.

Mehrfachnennungen waren möglich.

Weitere Infos

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Basis-Account

Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Kostenlos anmelden

Premium-Account

Der ideale Einstiegsaccount

  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account

Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

Anfrage senden

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Frauenquote"

  • Überblick: Frauen in Führungspositionen
Die wichtigsten Statistiken
  • Frauen in Führungspositionen in den größten Unternehmen
  • Frauen in Unternehmen der DAX-Gruppen
  • Frauen in Führungspositionen bei Banken und Versicherungen
  • Frauen in Berufen
  • Frauen an Hochschulen und in der Politik
  • Frauen in Führungspositionen international
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte

Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen

Statistiken zum Thema

Themen

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.