Umfrage zur Höhe der steuerlich absetzbaren Ausgaben für Vermietung im Jahr 2007

Der Anteil der Befragten, der in 2007 zwischen 1 und 1.000 Euro seiner Ausgaben (Betriebskosten, Instandhaltungskosten, Tilgung und Zinsen für Hypotheken oder Bauspardarlehen) steuerlich absetzen konnte, beträgt 7,7 Prozent.

In welcher Höhe können Sie Ausgaben, die Sie im Jahr 2007 für Betriebs- und Instandhaltungskosten bzw. Tilgungs- und Zinszahlungen hatten, steuerlich absetzen?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

SOEP

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2009

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2008

Anzahl der Befragten

1.377 Befragte

Altersgruppe

ab 16 Jahre

Besondere Eigenschaften

Personen, die 2007 Einnahmen aus Vermietung oder Verpachtung hatten

Art der Befragung

Persönliche Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde in folgendem Wortlaut gestellt: „Können Sie von diesen Ausgaben des letzten Jahres einen Teil steuerlich absetzen bzw. als Verlust geltend machen? Wenn ja, wie viel?“ Es wurde der folgende Hinweis bei der Befragung gegeben: „Falls nicht genau bekannt: bitte schätzen!“

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Wohnimmobilien"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.