Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Umfrage in Deutschland zur Anzahl der Fernseher im Haushalt bis 2019

2019 gab es laut einer Umfrage unter der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren rund 2 Millionen Personen mit vier oder mehr Fernsehern im Haushalt. Lediglich ein Gerät war bei der Mehrheit von etwa 34,32 Millionen Personen vorhanden. Im Vergleich zum Vorjahr ist dieser Wert um mehr als eine Million gestiegen. Der Anteil an Personen, bei denen gar kein Fernsehgerät im Haushalt vorhanden ist, ging zudem zurück.

Leichter Rückgang der täglichen Fernsehdauer

Ob Sport, Familie oder Computer – die persönliche Freizeit kann mit verschiedenen Dingen verbracht werden. Die Mehrheit der Deutschen (etwa 94 Prozent) schaute einmal pro Woche fern, aber auch andere Medien wie Radio, Internet oder Telefon waren sehr beliebt. 2018 ging der tägliche Fernsehkonsum leicht zurück: Ungefähr 217 Minuten schauten die befragten Deutschen im Durchschnitt pro Tag fern. 2016 lag der Wert bei 223 Minuten.

Samsung bei TV und Smartphones populär

Beim Kauf eines Fernsehgeräts können Kunden zwischen großen Markennamen der Elektrobranche wie Philips, LG oder Grundig auswählen. Je nach Größe, Auflösung und Preisklasse werden verschiedene Modelle angeboten. 2019 war bei etwa 33 Prozent der Befragten ein Gerät von Samsung im Haushalt vertreten. LG und Panasonic lagen mit ungefähr 12 Prozent dahinter. Auch bei Smartphone-Besitzern stand die südkoreanische Marke in der Beliebtheit ganz vorne. Circa 34,9 Prozent der befragten deutschen Bevölkerung hatten 2018 ein Samsung-Gerät, das bedeutet eine Zunahme von rund 7,3 Prozent seit 2016.

Bevölkerung in Deutschland nach Anzahl der Fernsehgeräte im Haushalt von 2016 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.10.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2016 bis 2019

Altersgruppe

ab 14 Jahre

Besondere Eigenschaften

deutschsprachige Bevölkerung

Art der Befragung

Face-to-Face-Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Informationen zur Grundgesamtheit:
Basis ist die deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre

Informationen zur gesamten Stichprobe
2016: 23.102 Befragte, Hochrechnung auf 69,56 Mio. Personen
2017: 23.106 Befragte, Hochrechnung auf 70,09 Mio. Personen
2018: 23.086 Befragte, Hochrechnung auf 70,45 Mio. Personen
2019: 23.120 Befragte, Hochrechnung auf 70,60 Mio. Personen

Die abgebildeten Werte beziehen sich auf die folgenden Studien:
2016: VuMA 2017; 2017: VuMA 2018; 2018: VuMA 2019; 2019: VuMA 2020

Weitere Informationen zur Methodik finden Sie hier und im Berichtsband.

Werte wurden zum besseren Verständnis der Statistik gerundet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.