Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Umsatz der Multiplex-Kinos in Deutschland in den Jahren 2002 bis 2018
(in Millionen Euro)
Umsatz der Multiplex-Kinos in Deutschland bis 2018
Umsatzeinbruch der Multiplex-Kinos: Laut der Filmförderungsanstalt (FFA) erwirtschafteten die Multiplex-Kinos im Jahr 2018 knapp 423 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahr stellt das einen Rückgang um mehr als 80 Millionen Euro oder 16,3 Prozent dar. Letztmals wurde im Zeitraum von 2002 bis 2018 im Jahr 2008 ein niedrigerer Umsatz ausgewiesen.
Multiplex-Kinos sind Großkinos mit mehreren Sälen, in denen zeitgleich mehrere Filme gezeigt werden.

Die Besucherzahlen und Werbeausgaben

Der Umsatzeinbruch war jedoch nicht auf die Multiplexe beschränkt: So wurden in den deutschen Kinos 2018 rund 900 Millionen Euro erwirtschaftet, ein Rückgang gegenüber dem Vorjahr um mehr als 156 Millionen Euro. Auch die Besucherzahlen sanken deutlich im Vergleich zum Vorjahr: 2018 wurden rund 105,4 Millionen Kinobesucher in Deutschland gezählt. Ein Jahr zuvor lag die Zahl der Kinobesucher noch bei mehr als 122 Millionen. Dem schlechten Trend des Jahres entsprechend fielen auch die Bruttoausgaben für Kinowerbung deutlich auf knapp 139 Millionen Euro.

Der Kinoumsatz weltweit

Der weltweite Kinomarkt entwickelte sich der deutschen Entwicklung zum Trotz sehr gut. Der globale Umsatz stieg um rund 600 Millionen US-Dollar auf 41,1 Milliarden. Regional betrachtet tat sich dabei die Region Asien-Pazifik als wichtiger Wachstumsmarkt hervor: Seit 2004 hat sich der Kinoumsatz nahezu auf 16,7 Milliarden US-Dollar verdoppelt. In Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Afrika blieb der Umsatz in den vergangenen Jahren weitgehend konstant.
Umsatz der Multiplex-Kinos in Deutschland in den Jahren 2002 bis 2018
(in Millionen Euro)
Umsatz in Millionen Euro
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Februar 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2002 bis 2018

Besondere Eigenschaften

Bruttoumsatz

Hinweise und Anmerkungen

Die Werte wurden gerundet und teilweise den Vorjahrespublikationen entnommen.

Umsatz der Multiplex-Kinos in Deutschland bis 2018
Umsatzeinbruch der Multiplex-Kinos: Laut der Filmförderungsanstalt (FFA) erwirtschafteten die Multiplex-Kinos im Jahr 2018 knapp 423 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahr stellt das einen Rückgang um mehr als 80 Millionen Euro oder 16,3 Prozent dar. Letztmals wurde im Zeitraum von 2002 bis 2018 im Jahr 2008 ein niedrigerer Umsatz ausgewiesen.
Multiplex-Kinos sind Großkinos mit mehreren Sälen, in denen zeitgleich mehrere Filme gezeigt werden.

Die Besucherzahlen und Werbeausgaben

Der Umsatzeinbruch war jedoch nicht auf die Multiplexe beschränkt: So wurden in den deutschen Kinos 2018 rund 900 Millionen Euro erwirtschaftet, ein Rückgang gegenüber dem Vorjahr um mehr als 156 Millionen Euro. Auch die Besucherzahlen sanken deutlich im Vergleich zum Vorjahr: 2018 wurden rund 105,4 Millionen Kinobesucher in Deutschland gezählt. Ein Jahr zuvor lag die Zahl der Kinobesucher noch bei mehr als 122 Millionen. Dem schlechten Trend des Jahres entsprechend fielen auch die Bruttoausgaben für Kinowerbung deutlich auf knapp 139 Millionen Euro.

Der Kinoumsatz weltweit

Der weltweite Kinomarkt entwickelte sich der deutschen Entwicklung zum Trotz sehr gut. Der globale Umsatz stieg um rund 600 Millionen US-Dollar auf 41,1 Milliarden. Regional betrachtet tat sich dabei die Region Asien-Pazifik als wichtiger Wachstumsmarkt hervor: Seit 2004 hat sich der Kinoumsatz nahezu auf 16,7 Milliarden US-Dollar verdoppelt. In Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Afrika blieb der Umsatz in den vergangenen Jahren weitgehend konstant.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Kino- und Filmwirtschaft"
  • Überblick
  • Umsatz
  • Kinocharts
  • Infrastruktur im Kinomarkt
  • Digitalisierung und 3D
  • Kinowerbung
  • Kunden und Nutzer
  • Ausblick
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.