Anteil der Zertifizierungen für Ökostrom 2011

Die Statistik zeigt die Verteilung der Label im Geschäftsbereich Ökostrom in Deutschland im Jahr 2011. Im Jahr 2011 war mit rund 36 Prozent mehr als ein Drittel des an den Letzverbraucher gelieferten Ökostroms nicht gelabelt. Die Quelle gibt an, unter einem Ökostromtarif einen Stromtarif zu verstehen, der aufgrund von Ökostrom-Labeln oder Stromkennzeichnung als Stromtarif mit besonderer Relevanz des Anteils der effizienten oder regenerativen Energiegewinnung ausgewiesen und zu einem besonderen Tarif angeboten wird.

Verteilung der Zertifizierungen im Bereich Ökostrom* in Deutschland im Jahr 2011

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bundesnetzagentur

Veröffentlichungsdatum

November 2012

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2011

Hinweise und Anmerkungen

* Gemäß Abfrage von Großhändlern und Lieferanten.
** Ausgehend von 100 Prozent wurde dieser Wert eigenständig errechnet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Alpiq"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.