Umfrage zur Dauer des Einsatzes von Social Media in Unternehmen 2011

Die Statistik zeigt Ergebnisse der Umfrage zur Dauer der Nutzung und zur Nicht-Nutzung von Social Media-Anwendungen in Unternehmen in der DCH-Region im Jahr 2011. 8,9 Prozent der befragten Unternehmen nutzen seit über drei Jahren Social Media für Kommunikationsaufgaben.

Seit wann benutzt Ihre Organisation für Kommunikationsaufgaben Social-Media-Anwendungen?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Fink & Fuchs; Uni Leipzig

Veröffentlichungsdatum

August 2011

Region

Österreich, Deutschland, Schweiz

Erhebungszeitraum

Mai und Juni 2011

Anzahl der Befragten

596 Kommunikationsverantwortliche

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Seit wann benutzt Ihre Organisation für Kommunikationsaufgaben Social- Media-Anwendungen? Dazu gehören insbesondere Blogs, Wikis, Microblogging (Twitter), Community-Plattformen, Social Networks (VZ, Facebook, Xing), Sharing-Tools (Flickr, Youtube, Slideshare, Mr. Wong) und Geo-Tagging-Tools "
Keine signifikante Korrelation mit der Unternehmensgröße.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Social Media Werbung in der DACH-Region"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.