Empfänger von Laufender Hilfe zum Lebensunterhalt

Anzahl der Empfänger von Laufender Hilfe zum Lebensunterhalt 2005 bis 2010 gemäß dem Sozialgesetzbuch XII nach Geschlecht

Empfänger von Laufender Hilfe zum Lebensunterhalt Die Grafik zeigt die Anzahl der Empfänger von Laufender Hilfe zum Lebensunterhalt 2005 bis 2010 gemäß dem Sozialgesetzbuch XII (SGB XII). 2009 wurden 313.912 Hilfsempfänger gezählt. Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt sind Personen, denen am 31.12. des jeweiligen Berichtsjahres laufende Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Bundessozialhilfegesetz(BSHG) für i.d.R. mindestens einen Monat gewährt wurde. Erfasst werden auch die Leistungsempfänger, denen die laufende Hilfe zum Lebensunterhalt für weniger als einen Monat zur kurzfristigen Überbrückung gewährt wird (z.B. als vorleistung für Arbeitslosengeld oder -hilfe, Rente etc.)sowie die Personen, die zunächst anteilige Monatssätze erhalten, ab dem folgenden Monat aber monatliche Regelsätze beziehen.
Mehr erfahren

Anzahl der Empfänger von Laufender Hilfe zum Lebensunterhalt 2005 bis 2010 gemäß dem Sozialgesetzbuch XII nach Geschlecht

Statistik wird geladen...
InsgesamtMännerFrauen
2005273.009133.201139.808
2006305.979149.726156.253
2007312.477156.011156.466
2008324.961164.556160.405
2009313.912163.923149.989
2010319.362167.852151.510
InsgesamtMännerFrauen
2005273.009133.201139.808
2006305.979149.726156.253
2007312.477156.011156.466
2008324.961164.556160.405
2009313.912163.923149.989
2010319.362167.852151.510
Download Einstellungen Teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Die Grafik zeigt die Anzahl der Empfänger von Laufender Hilfe zum Lebensunterhalt 2005 bis 2010 gemäß dem Sozialgesetzbuch XII (SGB XII). 2009 wurden 313.912 Hilfsempfänger gezählt. Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt sind Personen, denen am 31.12. des jeweiligen Berichtsjahres laufende Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Bundessozialhilfegesetz(BSHG) für i.d.R. mindestens einen Monat gewährt wurde. Erfasst werden auch die Leistungsempfänger, denen die laufende Hilfe zum Lebensunterhalt für weniger als einen Monat zur kurzfristigen Überbrückung gewährt wird (z.B. als vorleistung für Arbeitslosengeld oder -hilfe, Rente etc.)sowie die Personen, die zunächst anteilige Monatssätze erhalten, ab dem folgenden Monat aber monatliche Regelsätze beziehen.
Mehr erfahren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Armut in Deutschland"
  • Armutsquote und Armutsgefährdungsquote
Die wichtigsten Statistiken
  • Soziale Mindestsicherung
  • Kinderarmut
  • Altersarmut
  • Obdach- und Wohnungslosigkeit
  • Politische Stimmung
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.