Anzahl der bei Straßenverkehrsunfällen Getöteten in Deutschland von August 2017 bis August 2019
Verkehrstote in Deutschland bis August 2019
Mehr Verkehrstote als im Vormonat – im August 2019 verloren 315 Menschen bei Unfällen auf deutschen Straßen ihr Leben. Im Juli des gleichen Jahres waren es 257. Insgesamt sind in den Sommermonaten in Deutschland verhältnismäßig mehr Verkehrstote zu beklagen als im Winter.

Pkw-Fahrer am häufigsten in Unfälle verwickelt

Die Fahrer bzw. Mitfahrer von Personenkraftwagen stellen die größte Gruppe der im Straßenverkehr Verunglückten dar. Das ist neben der Verkehrsdichte und vergleichsweise hohen Geschwindigkeit damit zu begründen, dass Pkw häufiger in Unfälle mit anderen Pkw verwickelt sind und sich oftmals mehr als eine Person an Bord des Fahrzeugs befindet. Die meisten Verkehrsteilnehmer verunglücken bei Zusammenstößen mit anderen Fahrzeugen, welche in eine Straße einbiegen oder kreuzen. Zudem verunglücken viele Personen im Straßenverkehr bei Auffahrunfällen.

Alkohol am Steuer

Der Konsum von Drogen und insbesondere von Alkohol ist eine häufige und in den letzten Jahren steigende Ursache für Unfälle im Straßenverkehr. Die mit Abstand meisten alkoholbedingten Unfälle sind an den Wochenenden zu verzeichnen.
Anzahl der bei Straßenverkehrsunfällen Getöteten in Deutschland von August 2017 bis August 2019
Anzahl der Getöteten
Aug
'19
315
Jul
'19
257
Jun
'19
346
Mai
'19
254
Apr
'19
235
Mär
'19
237
Feb
'19
197
Jan
'19
209
Dez
'18
249
Nov
'18
236
Okt
'18
317
Sep
'18
336
Aug
'18
309
Jul
'18
320
Jun
'18
318
Mai
'18
281
Apr
'18
274
Mär
'18
213
Feb
'18
185
Jan
'18
233
Dez
'17
238
Nov
'17
244
Okt
'17
278
Sep
'17
287
Aug
'17
313
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statistisches Bundesamt

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

August 2017 bis August 2019

Hinweise und Anmerkungen

Ergebnisse für 2018 und 2019 sind vorläufig und werden teilweise nachträglich korrigiert. Werte von 2015 bis 2016 wurden hier abgerufen.

Verkehrstote in Deutschland bis August 2019
Mehr Verkehrstote als im Vormonat – im August 2019 verloren 315 Menschen bei Unfällen auf deutschen Straßen ihr Leben. Im Juli des gleichen Jahres waren es 257. Insgesamt sind in den Sommermonaten in Deutschland verhältnismäßig mehr Verkehrstote zu beklagen als im Winter.

Pkw-Fahrer am häufigsten in Unfälle verwickelt

Die Fahrer bzw. Mitfahrer von Personenkraftwagen stellen die größte Gruppe der im Straßenverkehr Verunglückten dar. Das ist neben der Verkehrsdichte und vergleichsweise hohen Geschwindigkeit damit zu begründen, dass Pkw häufiger in Unfälle mit anderen Pkw verwickelt sind und sich oftmals mehr als eine Person an Bord des Fahrzeugs befindet. Die meisten Verkehrsteilnehmer verunglücken bei Zusammenstößen mit anderen Fahrzeugen, welche in eine Straße einbiegen oder kreuzen. Zudem verunglücken viele Personen im Straßenverkehr bei Auffahrunfällen.

Alkohol am Steuer

Der Konsum von Drogen und insbesondere von Alkohol ist eine häufige und in den letzten Jahren steigende Ursache für Unfälle im Straßenverkehr. Die mit Abstand meisten alkoholbedingten Unfälle sind an den Wochenenden zu verzeichnen.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Verkehrsunfälle
Verkehrsunfälle

Alle Infos –
in einer Präsentation

Verkehrsunfälle

Das ganze Thema "Verkehrsunfälle" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Verkehrsunfälle"
  • Straßenverkehrsunfälle in Deutschland
  • Straßenverkehrsunfälle nach Bundesländern
  • Straßenverkehrsunfälle nach Orten
  • Straßenverkehrsunfälle nach Ursachen und Beteiligung
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.