Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Genauigkeit und Durchschlag von Gewehren auf verschiedene Distanzen 1790

Im Jahr 1790 unterschieden sich die Genauigkeit und Durchschlagskraft von Gewehren bei zunehmender Entfernung zum Ziel. Das preußische Gewehr etwa traf auf 100 Schritt Entfernung noch 149 mal von 200 Schüssen. 141 Kugeln durchdrangen das Ziel. Das russische Gewehr hingegen traf bei gleicher Entfernung nur 104 mal.

Musketen

Um die Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert wurden als Primärwaffe der Infanterie vor allem Musketen verwendet. Diese Vorderlader waren allerdings enorm schwer und noch dazu ungenau. Auch das Nachladen nahm einige Zeit in Anspruch, denn es mussten sowohl eine Treibladung, als auch das Geschoss selbst im Rohr in Position gebracht und gefestigt werden. Gezieltes Schießen war damit nur sehr schwer möglich. Um diesen Nachteil der Feuerwaffe auszugleichen kämpfte Infanterie in großen Linienformationen und feuerte in Salven. Auf diese Weise wurden sowohl die Trefferwirkung, als auch die psychologischen Effekte maximiert. Häufig erfolgte nach dem Austausch diverser Salven ein Sturmangriff mit aufgesetzten Bajonett und der Nahkampf begann.

Die Zukunft der Waffentechnik

Diese Musketen sollten auch noch während der Koalitionskriege zum Einsatz kommen und zu napoleonischen Zeiten auf unterschiedlichen Schlachtfeldern Verwendung finden. Hierbei wurden noch die alten Linientaktiken und dichten Formationen genutzt. Im Jahr 1848 wurde jedoch der erste Hinterlader, das Dreyse-Zündnadelgewehr, in der preußischen Armee eingesetzt. Im Jahr 1866 verdankte das Königreich Preußen im Deutschen Krieg dieser Waffe einen schnellen und vernichtenden Sieg über ihre österreichischen Gegner. Auch der gezogene Lauf spielte in der Waffenentwicklung eine wichtige Rolle. Geschosse wurden durch Einkerbungen beim Abfeuern in Rotation versetzt, was ihre Genauigkeit und Reichweite massiv erhöhte. Die Auswirkungen dieser neuen Treffsicherheit ließ sich vor allem im Amerikanischen Bürgerkrieg beobachten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Genauigkeit und Durchschlag von Gewehren auf verschiedene Distanzen im Jahr 1790

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.03.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

1993

Region

Europa

Erhebungszeitraum

1790

Hinweise und Anmerkungen

Durchgeführt als Bataillonfeuer.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Geschichte"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.