Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Marktumsatz für direkte Verbraucher-Gentests weltweit 2018 und 2028

Der weltweite Marktumsatz für direkte Verbraucher-Gentests lag im Jahr 2018 bei rund 824 Millionen US-Dollar. Bis zum Jahr 2028 wird ein Umsatz von nahezu 6,4 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Derartige Tests werden im Unterschied zu bisherigen Genanalysen ohne zwischengeschaltete Instanzen direkt dem Endverbraucher angeboten. Der Verbraucher erhält den Gentest durch Anbieter wie 23andme Inc. oder Ancestry.com per Post und kann beispielswiese Risiken für bestimmte Krankheiten oder die eigene genetische Herkunft erforschen.

Marktumsatz für Endverbraucher-Gentests weltweit im Jahr 2018 und Prognose für 2028

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Research and Markets

Veröffentlichungsdatum

Mai 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2018 und 2028

Hinweise und Anmerkungen

¹ Prognose

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Personalisierte Medizin"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.