Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Planen Sie mit Ihren Coworking Spaces zu expandieren?
Umfrage zu Expansionsplänen der Anbieter von Coworking Spaces weltweit 2019
Bei einer Umfrage unter Anbietern von Coworking Spaces weltweit im Jahr 2019 gaben 30 Prozent der Befragten an, mehr Fläche und mehr Arbeitsplätze in ihrem derzeitigen Standort zu erschließen zu wollen. 36 Prozent der Befragten gaben an, die Eröffnung weiterer Standorte zu planen. Etwa 31 Prozent hatten zum Befragungszeitpunkt keine Expansionspläne.
In Coworking Spaces werden kleineren Startups, Selbstständigen, Freelancern usw. Arbeitsplätze und die zugehörige Büroinfrastruktur zeitlich befristet zur Verfügung gestellt. Typischerweise wird in größeren, offenen Büros zugleich gearbeitet, sodass die Nutzer der Coworking Spaces voneinander profitieren können und sich neue Netzwerke erschließen können.
Planen Sie mit Ihren Coworking Spaces zu expandieren?
Anteil der Befragten
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Mai 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

Januar bis März 2019

Anzahl der Befragten

1.240 Befragte

Besondere Eigenschaften

Betreiber oder Beschäftigte von Coworking Spaces

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

Mehrfachnennungen mit der Option "Ja, ..." waren möglich.

Umfrage zu Expansionsplänen der Anbieter von Coworking Spaces weltweit 2019
Bei einer Umfrage unter Anbietern von Coworking Spaces weltweit im Jahr 2019 gaben 30 Prozent der Befragten an, mehr Fläche und mehr Arbeitsplätze in ihrem derzeitigen Standort zu erschließen zu wollen. 36 Prozent der Befragten gaben an, die Eröffnung weiterer Standorte zu planen. Etwa 31 Prozent hatten zum Befragungszeitpunkt keine Expansionspläne.
In Coworking Spaces werden kleineren Startups, Selbstständigen, Freelancern usw. Arbeitsplätze und die zugehörige Büroinfrastruktur zeitlich befristet zur Verfügung gestellt. Typischerweise wird in größeren, offenen Büros zugleich gearbeitet, sodass die Nutzer der Coworking Spaces voneinander profitieren können und sich neue Netzwerke erschließen können.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Flexible Workspaces & Coworking"
  • Überblick
  • Flexible Workspaces
  • Coworking
Die wichtigsten Statistiken
  • WeWork
  • IWG/Regus
Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.