Herstellung verschiedener Metallteile in Spanien - Umsatzprognose bis 2020

Diese Statistik zeigt den Umsatz der Branche Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen (NACE Rev. 2 C2550) in Spanien in den Jahren von 2008 bis 2014 und eine Prognose von Statista bis zum Jahr 2020 (in Millionen Euro). Laut der Prognose wird der Umsatz im Jahr 2020 rund 5,82 Milliarden Euro betragen.

Umsatz der Branche Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen in Spanien von 2008 bis 2014 und Prognose bis zum Jahr 2020

Umsatz in Millionen Euro
20087.110
20094.668
20105.397
20115.855
20125.605
20135.367
20145.580
2015*5.740
2016*5.700
2017*5.690
2018*5.776
2019*5.917
2020*5.817
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Statista; Eurostat

Veröffentlichungsdatum

Februar 2017

Region

Spanien

Erhebungszeitraum

2008 bis 2014

Hinweise und Anmerkungen

* Die Angaben für die Jahre ab 2015 sind Prognosen.

Die Branchenklassifizierung beruht auf der Statistischen Systematik der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft (NACE Rev. 2).

Weitere Informationen zu den Marktprognosen von Statista finden Sie hier.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Statistiken zum Thema: "Metallindustrie in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.