Einführung in die Marktforschung

Statista bietet Ihnen die Möglichkeit einen umfassenden und spannenden Einblick in die Welt der Marktforschung zu gewinnen. In einer eintägigen Einführung in die Marktforschung erhalten Sie Erkenntnisse über die Planung und Durchführung von Befragungsstudien, die Grundregeln der Fragebogengestaltung sowie unterschiedliche Analyse- und Auswertungsmethoden.

In einer kleinen Gruppe von etwa 20 Teilnehmern erlernen Sie durch erfahrene Trainer und Marktforscher das Grundhandwerkszeug, mit dem Sie Marktforschungsprojekte zielsicher und effizient managen. Abgerundet wird der Tag durch einen Ausblick auf Online-Analysetools, Trends in der Marktforschung sowie einen Inspirationsvortrag eines Gastredners.

 

Das Seminar im Überblick

 

Wer

Der Kurs richtet sich an betriebliche Marktforscher,
Berufseinsteiger oder Quereinsteiger sowie Mitarbeiter,
die sich mit Marktforschungsprojekten,
             Primärerhebungen, Studien und Consumer Insights befassen.  

Wo

Johannes-Brahms-Platz 1, 20355 Hamburg
Konferenzetage des Brahms Kontors

Wann

19.03.2020
9:30 - 18:00 Uhr

Preis

749 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Mittagessen)

 

Jetzt anmelden

Seminar-Agenda

 

09.30 - 09.45 Uhr - GET TOGETHER BEIM KAFFEE

09.45 - 10.30 Uhr - Der Markt der Marktforschung 

10.30 - 11.15 Uhr - Marktforschungsprojekte managen von A bis Z

11.15 - 11.30 Uhr - KAFFEEPAUSE & NETWORKING

11.30 - 12.30 Uhr - Dos and Don’ts in der Fragebogengestaltung

12.30 - 13.15 Uhr - Inspirationsvortrag „Zukunft der Marktforschung“ 

13.15 - 14.15Uhr - GEMEINSAME MITTAGSPAUSE

14.15 - 15.00 Uhr - Auswertungs- und Analysemethoden 

15.00 - 15.30 Uhr - Marktabsatz- & prognosemodelle 

15.30 - 15.45 Uhr - KAFFEEPAUSE & NETWORKING

15.45 - 16.30 Uhr - Online-Auswertungstools (inkl. Statista Customer Cloud®) 

16.30 - 17.15 Uhr - Aktuelle Entwicklungen & Trends in der Marktforschung 

17.15 - 18.00 Uhr - NETWORKING & AUSKLANG

 

Seminar-Inhalte

 

Der Markt der Marktforschung 
Zum Einstieg erhalten Sie einen Überblick über den Markt, die Akteure, Umsätze und Angebote der Marktforschung weltweit. Erfahren Sie, was Marktforschung genau ist, wie Marktforschung und Marketing zusammenhängen und welche Ziele, Aufgaben und Funktionen die jeweiligen Bereiche erfüllen. So wird deutlich, welchen Mehrwert Marktforschung im und für Unternehmen bieten kann und welchen Beitrag Sie in Ihrem Umfeld dazu leisten können.  

 

Marktforschungsprojekte managen von A bis Z 
Lernen Sie die Prozesskette eines Marktforschungsprojektes vom Angebot bis zur Ergebnislieferung kennen. Welche Entscheidungskriterien helfen bei der Auswahl einer geeigneten Methode und Stichprobe sowie bei der Auswahl geeigneter Partner und Werkzeuge? Was ist zu beachten bei der Fragebogenprogrammierung und der anschließenden Feldsteuerung? Welches Ergebnisformat ist das passende für den jeweiligen Kunden?

 

Dos and Don’ts in der Fragebogengestaltung 
Decken Sie mit uns die Fallstricke im Fragebogendesign auf und erfahren Sie, worauf man besonders bei der erfolgreichen Fragebogengestaltung achten sollte. Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Fragetypen, wie single-pick vs. multi-punch, Matrix- oder Skalen-Fragen.   Lernen Sie so, wie genau und mit welchen Fragetypen Sie die besten Ergebnisse erhalten und welche Fragen sich für Ihre Zielgruppen besonders eignen.

 

Auswertungs- und Analysemethoden
Lernen sie die Auswertungs- und Analysemethoden der empirischen Markt- und Sozialforschung kennen: Was ist beim Umgang mit Rohdaten zu beachten und wie kann ich eine optimale Qualität meiner Daten gewährleisten? Welche Methodik passt zu welcher Fragestellung und wo liegen Vor- und Nachteile verschiedener Tools und Techniken? Neben einer Beantwortung dieser praxisnahen Fragen wird es auch einen Überblick über verschiedene multivariate Analysetechniken geben.   

 

Marktabsatz- & prognosemodelle 
Im digitalen Zeitalter werden Marktentwicklungen volatiler – Unternehmen haben großes Interesse daran, zukünftige Marktsituationen im Voraus zu verstehen. Wir zeigen Ihnen einen Ansatz zur Modellierung globaler Märkte, auf dessen Basis sich Marktkennzahlen wie Wettbewerbsanteile, Umsätze oder verkaufte Stückzahlen akkurat prognostizieren lassen. Erfahren Sie, wie man mit Hilfe eines Mixed-Method-Ansatzes aus Marktforschung, Marktanalyse und Trendbeobachtung belastbare Aussagen und erfolgsorientierte Entscheidungen treffen kann.

 

Online-Auswertungstools (inkl. Statista Customer Cloud®)
Eine stetig wachsende Menge an Daten und sich verkürzende Innovationszyklen erfordern einen agilen Umgang mit Daten, wie ihn nur interaktive Online-Auswertungstools ermöglichen. Am Beispiel des Global Consumer Survey lernen Sie kennen, wie Statista die Daten von 400.000 Interviews aus 46 Ländern in einem DIY Analysetool mit wenigen Mausklicks zugänglich macht.

 

Aktuelle Entwicklungen &Trends in der Marktforschung
In den letzten Jahren hat sich aufgrund der Digitalisierung und Globalisierung der Markt und die Rolle der Marktforschung massiv geändert und befindet sich auch weiter im Wandel. Neben Do-It-Yourself Analysetools und automatisierten Auswertungen nehmen auch Künstliche Intelligenz, Virtual Reality und Augmented Ansätze Einzug in den Markt. Im letzten Kursabschnitt erfolgt ein Einblick in aktuelle Entwicklungen und Trends am Markt, die einen Ausblick auf die Zukunft der Branche geben.

 

Ihr nächster Termin:  19.März 2020.

Unsere Referenten

 

Claudia Cramer
Frau Claudia Cramer studierte Media & Communication an der Lancaster University in England, bevor sie ihren MBA in Media Management an der Hamburg Media School absolvierte. Sie blickt auf mehr als 10 Jahre Marktforschungserfahrung mit Fokus auf Medien-, Marken- und Werbeforschung, u. a. bei KANTAR und der GfK Fernsehforschung, zurück. Als Head of Market Research leitet sie heute das Marktforschungsteam bei Statista und verantwortet die quantitative und qualitative Auftragsforschung für externe Kunden.

Dörte Hammer
Frau Dörte Hammer studierte Integrierte Europastudien an der Universität Bremen. Nach einem Auslandsemester in Göteborg, absolvierte sie ein Praktikum bei Ipsos, wo sie anschließend als Junior Analyst ihre berufliche Laufbahn begann. Inzwischen arbeitet sie seit über 6 Jahren in der Marktforschung. Seit 2016 ist sie bei Statista R&A an Bord und maßgeblich für die Leitung von qualitativen und quantitativen Marktforschungsprojekten verantwortlich.

Simone Pendel
Simone Pendel ist Diplom Volkswirtin und blickt auf rund 13 Jahre Marktforschungserfahrung zurück, u. a. bei der weltweit agierenden Unternehmensberatung Gallup sowie dem bekannten Marktforschungsinstitut Maritz CX. Sie arbeitet seit über 5 Jahren als Senior Analyst bei Statista und ist verantwortlich für die Leitung und Durchführung von Marktforschungsprojekten. Darüber hinaus steht sie den Kunden beratend von Projektanfang bis –ende zur Seite.

Hans Konrad Scherer
Hans-Konrad Scherer ist Senior Analyst bei Statista Research & Analysis, wo er seit 2016 in der Marktforschung beschäftigt ist. Zuvor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mathematik und Statistik der Universität Hamburg sowie am Deutschen Generalkonsulat San Francisco beschäftigt. Er studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Statistik und European Studies in Hamburg, Prag und Copenhagen. Seine Expertise liegt insbesondere in der Anwendung multivariater Analyseverfahren zur Modellierung und Prognose globaler Märkte.

Nicolas Loose
Nicolas Loose verantwortet die exklusiven Statista-Umfragen inkl. des Global Consumer Surveys. Er studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste (UdK) Berlin und Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach seinem Studium arbeitete er als Marktforscher und leitete die Marktforschung der Verlagsgruppe AUTO BILD bei Axel Springer.

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.