Einführungskurs
Recherche & Analyse

Statista bietet Ihnen eine eintägige Einführung in die Recherche, Analyse und Interpretation von Informationen. In einer kleinen Gruppe von 20 Teilnehmern erlernen Sie durch erfahrene Trainer und Analysten das Grundhandwerkszeug mit dem Sie Informationsressourcen schneller in einen Wissensvorsprung verwandeln und sich so Wettbewerbsvorteile sichern können.

 

Das Seminar im Überblick

 

Wer

Der Kurs richtet sich an Marketing Manager,
Produkt Manager und Analysten, die ihre Effizienz
und Effektivität im Umgang mit Informationen steigern wollen.

Wo

Johannes-Brahms-Platz 1, 20355 Hamburg
Konferenzetage des Brahms Kontors

Wann

25. April 2017
9:00 - 17:30 Uhr

Preis

245 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

Jetzt anmelden

Seminar-Inhalte

 

Tools zur Recherche & Analyse

Wie sehr kann ich den Daten aus meinen Quellen vertrauen und wie kann ich die Güte einer Studie und einer Datenbank am besten einschätzen? Dies sind häufig Fragen, die immer wieder in der täglichen Recherchearbeit auftreten. Die „Einführung in die Recherche“ bietet einen methodischen Schnellabriss über grundlegende Fragen und Probleme bei der Datenrecherche und -erhebung. Sie liefert einen strukturierten Überblick über Quellentypen und Datenbanken und zeigt anhand anschaulicher Beispiele, die Vor- und Nachteile im Umgang mit den Daten und den zur Verfügung stehenden Werkzeugen auf.

 

Grundlagen der Marktforschung

Lernen sie die Grundlagen der empirischen Sozialforschung und Marktforschung kennen: Planung und Durchführung von Befragungsstudien, Fragebogendesign sowie Gütekriterien zur Beurteilung der Ergebnisse. Schwerpunkte sind die Auswahl einer geeigneten Stichprobe, die Grundregeln der Fragebogengestaltung sowie die Auswahl geeigneter Partner und Werkzeuge.  Abgerundet wird dieser Part durch einen Ausblick auf aktuelle Trends.

 

Datenanalyse mit Excel

Excel ist für gute Tabellenkalkulationen unabdingbar; bei der Arbeit mit sehr hohen Datenmengen muss man als Anwender über versierte Kenntnisse verfügen, um anfallende Probleme nicht doppelt und dreifach bearbeiten zu müssen. In diesem Teil des Seminars erhalten Sie einen Überblick über Funktionen und Befehle, die Ihre Analysen vereinfachen und optimieren können.

 

Prognosen & Marktmodellierung

Wie wird sich ein spezifischer Markt zukünftig entwickeln?  Was gilt es bei der Analyse und Interpretation von Prognosedaten im Besonderen zu beachten? Häufig sind Fragen wie diese mit relevanten strategischen Entscheidungen im Unternehmenskontext verbunden. Wir geben Ihnen einen Überblick, wie man die optimalen Ergebnisse aus Marktanalyse und Trendbeobachtung herausfiltert, um belastbare Aussagen und erfolgsorientierte Entscheidungen auf Basis von Daten zu treffen.

 

Statista effektiv nutzen

Statista bietet 1.000.000 Statistiken zu rund 80.000 Themen. Doch wie grenzt man die Suche ideal ein? Wie lassen sich die Prognosen und Marktanalysen am besten lesen? Wie hantiert es sich am besten mit der Quellendatenbank und der Unternehmensdatenbank? Wie können Dossiers und Branchenreporte in der täglichen Arbeit unterstützen? Wir zeigen ihn, wie sie Ihre Effizienz im Umgang mit der Plattform steigern.

Ihr nächster Termin:  25. April 2017.

Weitere Termine folgen.

Ihre Trainer

Arne Aßmann
Herr Arne Aßmann studierte Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie Rechtswissenschaften an den Universitäten in Berlin und Hamburg. Seit 2009 betreut Herr Aßmann als Analyst das Ressort Internet und Digitale Märkte bei Statista und leitet heute den Bereich Market Insights.

 

Tobias Bohnhoff
Herr Tobias Bohnhoff studierte Geographie an der Universität Hamburg und  absolvierte seinen Master an der Steinbeis School of Management and Innovation in Berlin und München.  Als Head of Market Analytics verantwortet er bei Statista die internen Marktanalysen- und Modellierungsprojekte sowie Prognosen mit starkem Fokus auf die dynamische Entwicklung digitaler Märkte. 

 

Sebastian Buss
Herr Sebastian Buss hat BWL & Wirtschaftspsychologie in Hamburg studiert und sich auf Konsumentenverhalten und Marktpsychologie spezialisiert. Vor seiner Zeit bei Statista sammelte er Erfahrungen im Bereich der digitalen Medien mit dem Schwerpunkt Musikindustrie. Bei Statista ist er als Spezialist für digitale Märkte, Trends und die Datenanalyse tätig. 

 

Claudia Cramer
Frau Claudia Cramer studierte Media & Communication an der Lancaster University in England, bevor sie ihren MBA in Media Management an der Hamburg Media School absolvierte. Als Head of Market Research leitet sie das Marktforschungsteam bei Statista und verantwortet die quantitative und qualitative Auftragsforschung für externe Kunden.

 

Tom Gellert
Herr Tom Gellert studierte Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung an der Universität Hamburg.  Bei Statista ist er für die komplette Planung, Organisation, Durchführung, Kontrolle und Entwicklung der IT-Inhouse-Trainings verantwortlich und wird bei Fragestellungen und Prozessoptimierungen als Supporter zu Rate gezogen.

 

Marcel Grenz
Herr Marcel Grenz absolvierte seinen Bachelor im Bereich Business Administration (Schwerpunkt Marketing & Kommunikation) an der Hessischen Berufsakademie und verantwortet heute die Betreuung der Statista Key Kunden im Bereich Handel & FMCG.

 

Nicolas Loose
Herr Nicolas Loose studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste (UdK) Berlin und Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin. Bei Statista ist er als Head of Market Research im Bereich Strategic Market Insights verantwortlich für die  Generierung von exklusiven Daten und Insights für die Statista-Plattform. Sein Schwerpunkt liegt auf Konsumgütern.

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. In den Einstellungen ihres Browsers können Sie dies anpassen bzw. unterbinden und bereits gesetzte Cookies löschen. Details dazu finden Sie über die "Hilfe" Ihres Browsers (erreichbar über die F1 Taste). Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.