Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com
Es ist ein Problem mit unserer Content-Engine aufgetreten. Unsere Technik ist bereits informiert. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten noch einmal.

Advertising & Media Outlook

Die vielfältige Werbe- und Medienwelt verstehen und zukünftige Potenziale erkennen

Methodik

Market Analytics

Der Advertising & Media Outlook (AMO) kombiniert Daten aus einer Vielzahl an Quellen, um ein einheitliches und vergleichbares Modell für die wichtigsten Märkte der Werbe- und Medienbranche zu bieten. Die meisten Daten stammen aus Geschäftsberichten und Konsumentenumfragen oder stellen Analystenschätzungen dar. Die größte Schwierigkeit in diesem Zusammenhang besteht darin, einheitliche, vergleichbare und aktuelle Datenpunkte zu bekommen. Deshalb möchte Statista Marktanalysen anbieten, die auf dem Zugang zu zahlreichen Quellen, auf der Kenntnis verschiedener Methodiken und auf der Implementierung moderner Datenanalysetechniken beruhen.

Alle Daten werden geprüft, standardisiert und in den Marktmodellen berücksichtigt oder als Referenz für eine externe Validierung verwendet. Es wird auf mathematische Modelle zurückgegriffen, um Informationen umzuwandeln und zu standardisieren und Daten mit zusätzlichen Einblicken zu bereichern.

Statista als Primärquelle

Für den Statista Advertising & Media Outlook verbindet unser Team aus erfahrenen Analysten und Marktforschern verschiedene Quellen, Methodiken und Erhebungszeiträume und bietet schlüssige Trendanalysen und Prognosen hinsichtlich der relevantesten Themen der Werbe- und Medienwelt.

Darüber hinaus führen wir eigene Umfragen durch, um die neuesten Trends und das Verbraucherverhalten in Bezug auf ein bestimmtes Thema aufzuzeigen. Dabei achten wir stets auf verlässliche, repräsentative und einheitliche Ergebnisse, die unserem Ziel entsprechen, Ihnen einen direkten Zugriff auf die zuverlässigsten Statistiken zu bieten, die auf dem Markt verfügbar sind.

Methodik des Advertising & Media Outlooks

Advertising & Media Outlook: Marktprognosen und Statistiken

Unser Ansatz

Unser Ansatz

Wir kombinieren die Vorteile von umfangreicher Datenrecherche und Trendanalyse:

  • Marktrecherche & -beobachtung
  • Datenbereinigung & -standardisierung
  • Bestimmung des Market Impact
  • Trendanalyse & Prognose
Marktanalysen und Prognosen

Marktanalysen und Prognosen

Wir bieten unabhängige, realistische und einheitliche Marktgrößen und Prognosen, die auf datenorientierten Analysen und multikausalen Modellen basieren und sich auf die neuesten Erkenntnisse der Wirtschafts- und Innovationsforschung stützen.

Unsere Datenquellen

Unsere Datenquellen

Unsere Prognosen stützen sich auf vier Arten relevanter Brancheninformationen:

  • Geschäftsberichte und Finanzdaten
  • Makroökonomische Indikatoren
  • Marktforschung
  • Systematische Presseauswertung und kontinuierliche Branchenbeobachtung
  • Studien & Drittanbieterdaten
Auf dem neuesten Stand

Auf dem neuesten Stand

Kontinuierliche Marktbeobachtung ermöglicht es uns, relevante Veränderungen entlang der Wertschöpfungskette der digitalen Märkte ausfindig zu machen und zu berücksichtigen.

  • Angebotsseite
  • Produktinnovation
  • Geschäftsmodellinnovation
  • Nachfrageseite

FAQs

Allgemein

  • Wer hat Zugriff auf den Advertising & Media Outlook?
    Der Advertising & Media Outlook ist in allen Statista Corporate- und Enterprise-Accounts mit laufenden Verträgen enthalten. Mehr erfahren.
  • Kann ich die Daten herunterladen?
    Der Download steht in Kürze zur Verfügung. Dann können Sie die Daten zu den verschiedenen Ländern als Excel- oder PDF-Datei herunterladen. Einzelne Grafiken können bereits als PNG-Datei heruntergeladen werden. Download-Buttons finden Sie oben rechts auf der jeweiligen Seite und in der linken unteren Ecke des jeweiligen Diagramms.
  • Wann werden die Daten aktualisiert?

    Die Daten werden regelmäßig einmal im Jahr aktualisiert. In manchen Fällen werden die Daten zu einzelnen Märkten auch ad hoc aktualisiert (z. B. wenn neue, relevante Daten veröffentlicht werden oder sich Änderungen ergeben, die sich auf die prognostizierte Marktentwicklung auswirken).

    Eine Zeitangabe unter jeder Grafik zeigt das aktuellste verfügbare Update. Die Update-Zyklen können je nach Markt in Abhängigkeit der Datenverfügbarkeit abweichen.

    Ein Großteil der Daten des Advertising & Media Outlooks wurde vor dem Ausbruch von COVID-19 modelliert. Eine den globalen Ereignissen angepasste Prognose wird in Q2 2020 veröffentlicht.

  • Wird es in Zukunft mehr Märkte geben?
    Ja, weitere Märkte werden im Laufe des Jahres 2020 hinzugefügt. Derzeit gibt es noch keinen Release-Plan. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, sollten Sie weitere Informationen benötigen.

Daten & Methodik

  • Wie sind die Märkte definiert?
    Alle Märkte werden am Beginn jeder Content-Page definiert. Eine kurze Einleitung zu den enthaltenen Produkten, Dienstleistungen und Kategorien finden Sie im Bereich "In-Scope/Out-of-Scope". Außerdem stellen wir eine kurze Erklärung und Marktdefinition bereit, die Sie durch Klick auf den Download-Button auf jeder Content-Page öffnen können. Falls Sie noch unbeantwortete Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter und versuchen, unser Produkt ständig zu verbessern.
  • Wie werden die Marktwerte berechnet?

    Unsere Marktschätzungen basieren auf einer umfangreichen Sekundärdatenrecherche sowie auf Key-Player-Analysen, mathematischer Modellierung und detaillierten Marktkenntnissen. Eine genaue Untersuchung der Marktstruktur und eine Analyse, wie Geldwerte generiert werden, sind der Schlüssel, um neue Trends vorherzusehen und zu realistischen Schätzungen zu gelangen.

    Die von Statista gesammelte Datenmenge und die Kombination unterschiedlichster Arten von Quellen verhelfen uns zu einem ganzheitlichen Blick auf den Markt. Hierzu gehört auch die Bewertung relevanter Infrastrukturen, des Verbraucherverhaltens und sozialer Trends oder der wirtschaftlichen Entwicklung. Die einbezogenen Datenpunkte beinhalten z. B. statistische Makrodaten auf Länderebene und Erkenntnisse aus unseren eigenen Marktforschungsumfragen oder gehen aus einer kontinuierlichen Beobachtung der Wettbewerbslandschaft sowie aus Drittanbieterstudien und -analysen hervor.

Technische Fragen & Kunden-Support

  • Welche Währungskurse werden für die Prognosen verwendet?
    Alle monetären Werte werden für die Berechnungen standardisiert in US-Dollar umgerechnet. Für die Umrechnung zwischen US-Dollar und Euro oder Britischem Pfund wird der durchschnittliche Wechselkurs für das erste in der Zeitleiste angezeigte Jahr herangezogen und über den Prognosezeitraum als konstant angenommen, um Abweichungen der Wechselkurse nicht in die allgemeine Marktdynamik zu projizieren. Die Quelle für die historischen Wechselkurse ist oanda.com.
  • Sind die Marktdaten für verschiedene Länder direkt vergleichbar?
    Ein Vergleich der Top-Länder eines Marktes wird in der Themenbox "Weltweiter Vergleich" angezeigt, die die fünf umsatzstärksten Länder sowie das derzeit ausgewählte Land in einer Rangliste darstellt. In Kürze werden wir erweiterte Download-Funktionen hinzufügen, um die Datenverfügbarkeit zu verbessern und die Daten auch in Standardformaten wie XLS anzubieten.
  • Wen kann ich kontaktieren, wenn ich inhaltliches Feedback oder Fragen zum Advertising & Media Outlook habe?
    Für alle Support-Anfragen, die unser Datenangebot betreffen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Ihre Anfrage wird dann direkt an die verantwortlichen Analysten und Experten in unserem Team weitergeleitet, die Ihnen eine fundierte Auskunft zu Ihrem Anliegen geben können.
  • An wen kann ich mich bei technischen Problemen wenden?
    Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie mit Ihrem Corporate- oder Enterprise-Account eingeloggt sind. Nur dann erhalten Sie einen unbegrenzten Zugriff auf das exklusive Datenangebot des Advertising & Media Outlook. Für alle technischen Support-Anfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Ihre Anfrage wird dann direkt an die verantwortlichen IT-Spezialisten weitergeleitet, die mögliche Störungen so schnell wie möglich beheben werden.

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.