eServices

Deutschland

Highlights
Marktdefinition
in-scope / out-of-scope
Reporte special
  • Der Umsatz im Markt eServices beträgt 2018 etwa 5.039 Mio. €.
  • Laut Prognose wird im Jahr 2023 ein Marktvolumen von 7.307 Mio. € erreicht; dies entspricht einem jährlichen Umsatzwachstum von 7,7% (CAGR 2018-2023).
  • Das größte Marktsegment ist das Segment "Veranstaltungstickets" mit einem Volumen von 2.717 Mio. € im Jahr 2018.
  • Im weltweiten Vergleich zeigt sich, dass am meisten Umsatz in den USA generiert wird (45.069 Mio. € im Jahr 2018).
Mehr erfahren
Der Bereich eServices betrachtet online gebuchte Dienstleistungen und den Kauf von digitalen Gütern über das Internet. In die Betrachtung fließen Veranstaltungstickets (u.a. Sport-, Musikveranstaltungen und Kino), Fitness Wearables und Fitness Apps, Dating Services (Partnervermittlungen, Singlebörsen und Casual Dating) sowie Online Food Delivery Services (Restaurant-to-Consumer und Platform-to-Consumer Delivery) über das Internet ein. Die Buchung bzw. der Kauf können sowohl über einen Desktop-PC als auch über mobile Endgeräte (Smartphones und Tablets) abgeschlossen werden.

Nicht in der Definition enthalten sind online erworbene Medieninhalte (siehe digitale Medien) sowie online gekaufte physische Güter (siehe eCommerce). Weiterhin werden keine Business-to-Business Segmente abgebildet sowie Marktdaten zu den Bereichen Online-Glücksspiel, Software-Downloads bzw. -Dienstleistungen, Preis- und Produktvergleiche.
in-scope
  • Online gebuchte Veranstaltungstickets für Sport- und Musikevents sowie Kinotickets
  • Fitness Wearables und Apps zum Erfassen/ Tracken/ Analysieren und Teilen von Vitalitäts- und Fitnesswerten
  • Online Dating Services, wie Partnervermittlungen, Singlebörsen und Casual Dating
  • Online gebuchte Food Delivery Services (Restaurant-to-Consumer und Platform-to-Consumer Delivery)
out-of-scope
  • Offline gebuchte Dienstleistungen (telefonisch, Katalog)
  • Online Ticket-Reservierung ohne direkten Kaufprozess
eServices Report 2018

eServices Report 2018

Statista Digital Market Outlook - Market Report
Download
Umsatz (2018)
+10,4% yoy
5.039 Mio. €
Globaler Umsatzvergleich (2018)
Rang 5
Deutschland

Umsatz Umsatzveränderung

im Markt für eServices in Millionen € in Prozent

Lesehilfe: Der Umsatz im Markt eServices beträgt 2018 etwa 5.039 Mio. €. Lesehilfe: Im Markt eServices wird im Jahr 2019 ein Umsatzwachstum von 13,3% erwartet.

  • Umsatz
  • Umsatzveränderung
Info

Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt die Umsatzprognose des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region) nach Jahren.


Wachstum:

Der Reiter „Wachstum“ zeigt das Umsatzwachstum des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region) gegenüber dem Vorjahr.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Nutzer Penetrationsrate

im Markt für eServices in Millionen in Prozent

Lesehilfe: Im Segment Veranstaltungstickets wird die Anzahl der Nutzer im Jahr 2023 laut Prognose 27,5 Mio. betragen. Lesehilfe: Im Segment Veranstaltungstickets liegt die Penetrationsrate 2018 bei 27,6%.

  • Nutzer
  • Penetrationsrate
Info

Nutzer:

Der Reiter „Nutzer“ zeigt die absolute Anzahl zahlender Kunden in Millionen des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region) nach Jahren.


Penetrationsrate:

Der Reiter „Penetrationsrate“ zeigt den prozentualen Anteil der aktiven, zahlenden Nutzer (oder Accounts) an der Gesamtbevölkerung im von Ihnen ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

ARPU

im Markt für eServices in €

Lesehilfe: Der durchschnittliche Erlös pro Nutzer (ARPU, engl. Average Revenue Per User) im Segment Veranstaltungstickets liegt im Jahr 2018 bei 119,10€.

Info

ARPU:

Dargestellt ist der durchschnittliche jährliche Umsatz pro zahlendem Kunden (engl.: average revenue per user) im von Ihnen ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

weltweiter Vergleich - Umsatz

im Markt für eServices in Millionen €

Lesehilfe: Mit einem Marktvolumen von 45.069 Mio. € in 2018 wird in den USA am meisten Umsatz generiert.

Info

Weltweiter Vergleich - Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt einen Vergleich der Umsatzzahlen in den führenden Ländern in dem von Ihnen ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) und Jahr

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×
XLS Download

Marktindikatoren

Die abgebildeten Marktindikatoren liefern einen generellen Überblick über die demographische, wirtschaftliche und technologische Entwicklung der ausgewählten Region anhand marktüblicher Kennzahlen. Für die Berechnung des Statista Market Outlooks wurden komplexe Treibersets aus einer Datenbasis von über 400 regionsspezifischen Marktindikatoren herangezogen.

2017201820192020202120222023 CAGR
(2017-2023)
Absatz Mobiltelefone / Kopf in Stück
Pro-Kopf-Absatz von Mobiltelefonen | Quelle: Statista Analyse
x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx
Absatz Laptops / Kopf in Stück
Pro Kopf Absatz von Laptops und Tablets. | Quelle: Statista Analyse
x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx
Absatz Desktop-PCs / Kopf in Stück
Pro-Kopf-Absatz von Desktop-PCs. | Quelle: Statista Analyse
x,xxx x,xxx x,xxx x,xxx x,xxx x,xxx x,xxx
Umsatz Mobiltelefone / Kopf in €
Pro-Kopf-Umsatz mit Mobiltelefonen | Quelle: Statista Analyse
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
Umsatz Laptops / Kopf in €
Pro Kopf Umsatz von Laptops und Tablets. | Quelle: Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Umsatz Desktop-PCs / Kopf in €
Pro-Kopf-Umsatz mit Desktop-PCs. | Quelle: Statista Analyse
xx,x xx,x x,x x,x x,x x,x x,x
Smartphone Penetration in %
Anteil der monatlich aktiven Smartphone-Nutzer an der Gesamtbevölkerung. | Quelle: Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Internet Penetration in %
Anteil der monatlich aktiven Internet-Nutzer an der Gesamtbevölkerung. | Quelle: Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Urbanisierungsgrad in %
Bevölkerungsanteil, der in Städten lebt. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Konsumausgaben / Kopf in €
Durchschnittliche Konsumausgaben privater Haushalte pro Kopf in der ausgewählten Region | Quelle: Statista Analyse, basierend auf UN, World Bank, IMF, Eurostat und nationalen statistischen Ämtern
xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx
BIP / Kopf in €
Bruttoinlandsprodukt pro Kopf in der ausgewählten Region. |Quelle: IMF
xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx
Haushalte in Mio.
Die Anzahl der Haushalte in der ausgewählten Region. | Quelle: Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Bevölkerung in Mio.
Anzahl der Bewohner (alle Altersgruppen) in der ausgewählten Region. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
0-15 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 0-15 Jahren) in der ausgewählten Region. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
16-24 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 16-24 Jahren) in der ausgewählten Region. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
25-34 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 25-34 Jahren) in der ausgewählten Region. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x x,x x,x x,x
35-44 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 35-44 Jahren) in der ausgewählten Region. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
x,x x,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
45-54 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 45-54 Jahren) in der ausgewählten Region. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
55+ Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 55 Jahren und älter) in der ausgewählten Region. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Telekommunikation
Pfeil klicken zum Ausklappen
Internetgeschwindigkeit in kbits/s
Durchschnittliche Internetgeschwindigkeit in Kbits/s. |Quelle: Akamai, Statista Analyse
xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx
Breitbandanschlüsse / 100 Einwohner
Anzahl der Breitbandanschlüsse pro 100 Einwohner. | Quelle: World Bank, Statista Analyse
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Quelle: Statista, September 2018
Quelle: Statista, September 2018, basierend auf IWF, Weltbank, UN und Eurostat
News