Highlights
Marktdefinition
in-scope / out-of-scope
Reporte special
  • Der Umsatz im Segment Kleinstwagen beträgt 2019 etwa 13.672 Mio. £.
  • Laut Prognose wird im Jahr 2023 ein Marktvolumen von 13.566 Mio. £ erreicht; dies entspricht einem jährlichen Umsatzwachstum von -0,002 (CAGR 2019-2023).
Mehr erfahren

Das Kleinstwagen-Segment umfasst Pkw mit einem durchschnittlichen Fußabdruck ((vordere Spurweite + hintere Spurweite)/2 x Radstand) von ca. 3,35 m2, einem durchschnittlichen Leergewicht von rund 1.000 kg sowie einem Fahrgastraum-/Ladevolumen von unter 2,4 m3. Obwohl er als Markt mit den preisgünstigsten Modellen gilt, sind die Preise im Kleinstwagen-Segment dennoch vergleichbar mit denen von Kleinwagen.

  • Europäisches Fahrzeugsegment: A (Minis)
  • US-amerikanisches Fahrzeugsegment: Minicompact Cars
  • Chinesisches Fahrzeugsegment: Category A
  • Weitere Bezeichnungen: City Cars, Microcars

Hintergrund:
Dieses Segment entstand in der Zeit der US-amerikanischen Wirtschaftskrise im Jahre 1929, als die Nachfrage nach kleineren, erschwinglicheren Personenkraftwagen stieg, während der Sekundärmarkt für größere, teurere Modelle einen massiven Rückgang verzeichnete. Kleinstwagen wurden kontinuierlich als günstige Produkte vermarktet, was nach dem Zweiten Weltkrieg zu einem Anstieg der Verkaufszahlen in Europa führte.. Mit jeder nachfolgenden Generation und dem wiederkehrenden Wohlstand wurden sie jedoch schleichend durch größere Modelle ersetzt.
Dennoch erlebten Kleinstwagen in den späten 1980er und frühen 90er Jahren ein Comeback, ausgelöst durch den Anstieg der städtischen Bevölkerung und der Nachfrage nach kleineren, zweckmäßigeren Stadtwagen mit vier bzw. Zwei Sitzen. Verschiedene Hersteller konzentrierten sich auf dieses Marktsegment (in erster Linie durch Aktualisierung älterer Modelle bzw. Änderungen am Image bestehender Modelle). Als Folge dessen schwankte der Durchschnittspreis für einen Kleinwagen, bis er sich schließlich auf dem Kleinwagen-Preisniveau einpendelte.
In jüngster Vergangenheit vertrieben OPEL und FIAT designbetonte, hochvernetzte Autos wie den OPEL Adam und den FIAT 500. Beide Hersteller stellten Rogers Pyramide der Diffusion von Innovationen auf den Kopf, ihre Modelle wurden zu einem enormen Erfolg in der jungen, technologieaffinen, städtischen Käuferschicht.

Beispielmodelle: Citroën C2, Daihatsu Sirion, Fiat 500, Fiat Panda, Hyundai i10, Kia Picanto, Mini Cooper, Nissan Micra, Peugeot 107, Renault Twingo.

in-scope
  • Preisgünstige Personenkraftwagen - Kleinstwagen
out-of-scope
  • Minivans
Mini Cars Report 2019

Mini Cars Report 2019

Statista Mobility Market Outlook - Segment Report
Download
Absatz nach Marke (2019)
+2,4% yoy
1.266,1 tausend Autos
Umsatz nach Marke (2019)
+3,7% yoy
13.672 Mio. £

Absatz nach Marke

im Markt für Kleinstwagen in tausend Autos

Lesehilfe: Im Segment Kleinstwagen wird das mengenmäßige Marktvolumen im Jahr 2023 laut Prognose 1.247,1 tausend Autos betragen.

PNGXLS
Info

Absatz:

Der Reiter „Absatz“ zeigt das mengenmäßige Marktvolumen in Millionen im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Antriebsquelle

im Markt für Kleinstwagen in Prozent

Lesehilfe: Benzin betriebene Autos machten 89,98% der Verkäufe in 2018 aus.

PNGXLS
Info

Antriebsquelle:

Der Reiter „Antriebsquelle“ zeigt die historische Entwicklung der Antriebstechnik des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Marke, Region).

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Analystenmeinung

Das Kleinstwagensegment wird vor Allem durch das Bedürfnis nach Mobilität und erschwinglichen, hochgradig individualisierbaren Autos vorangetrieben. Angesichts dessen und wegen der aktuellen Neuerungen von Herstellern wie Fiat und Opel, werden die Verkaufszahlen in diesem Segment in den kommenden Jahren mit einiger Sicherheit stetig ansteigen.

World Map

Umsatz nach Marke

im Markt für Kleinstwagen in Millionen £

Lesehilfe: Der Umsatz im Segment Kleinstwagen beträgt 2019 etwa 13.672 Mio. £.

PNGXLS
Info

Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt die Umsatzprognose des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region).

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Preis pro Einheit

im Markt für Kleinstwagen in £

Lesehilfe: Der volumengewichteter durchschnittliche Preis pro Einheit im Segment Kleinstwagen liegt im Jahr 2019 bei 10.798£.

PNGXLS
Info

Preis pro Einheit:

Der volumengewichteter Durchschnittskurs pro Auto im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region, Marke) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

weltweiter Vergleich - Umsatz

im Markt für Kleinstwagen in Millionen £

Lesehilfe: Mit einem Marktvolumen von 4.247 Mio. £ in 2019 wird in China am meisten Umsatz generiert.

PNGXLS
Info

Weltweiter Vergleich - Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt einen Vergleich der Umsatzzahlen in den führenden Ländern in dem von Ihnen ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) und Jahr

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×
XLS Download

Marktindikatoren

Die abgebildeten Marktindikatoren liefern einen generellen Überblick über die demographische, wirtschaftliche und technologische Entwicklung der ausgewählten Region anhand marktüblicher Kennzahlen. Für die Berechnung des Statista Market Outlooks wurden komplexe Treibersets aus einer Datenbasis von über 400 regionsspezifischen Marktindikatoren herangezogen.

2014201520162017201820192020202120222023 CAGR
(2014-2023)
Bevölkerung in Mio.
Anzahl der Bewohner (alle Altersgruppen) in der ausgewählten Region, Daten beziehen sich auf die mittlere Variante der Weltbevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
0-14 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 0-14 Jahren) in der ausgewählten Region, Daten beziehen sich auf die mittlere Variante der Weltbevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
15-24 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 15-24 Jahren) in der ausgewählten Region, Daten beziehen sich auf die mittlere Variante der Weltbevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
25-34 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 25-34 Jahren) in der ausgewählten Region, Daten beziehen sich auf die mittlere Variante der Weltbevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
35-44 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 35-44 Jahren) in der ausgewählten Region, Daten beziehen sich auf die mittlere Variante der Weltbevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
45-54 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 45-54 Jahren) in der ausgewählten Region, Daten beziehen sich auf die mittlere Variante der Weltbevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
55+ Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 55 Jahren und älter) in der ausgewählten Region, Daten beziehen sich auf die mittlere Variante der Weltbevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
Konsumausgaben (nominal) in £
Durchschnittliche Konsumausgaben privater Haushalte pro Kopf in der ausgewählten Region (in laufenden Preisen, konstanter Wechselkurs) | Quelle: Statista, basierend auf IMF, UN, World Bank, Eurostat und nationalen statistischen Ämtern
Verkehr in £
Konsumausgaben pro Kopf für Verkehr (nach Klassifikation der Verwendungszwecke des Individualverbrauchs, COICOP) in der ausgewählten Region (in laufenden Preisen, konstanter Wechselkurs). Diese Gruppe schließt sowohl den Kauf von Fahrzeugen als auch deren Unterhalt sowie Transportdienstleistungen ein. | Quelle: Statista, basierend auf IMF, UN, World Bank, Eurostat und nationalen statistischen Ämtern
Verbraucherpreisindex (VPI)
Verbraucherpreisindex (VPI) eines gewichteten Warenkorbes. Die Gewichtung der Verwendungszwecke variiert je nach Land. Das Basisjahr (100) wurde auf 2017 für alle Länder gesetzt. Das Basisjahr der nationalen statistischen Ämter kann abweichen | Quelle: Statista, basierend auf IMF WEOD
Mobilität
Pfeil klicken zum Ausklappen
Personenkilometer (Straße) in pkm
Gesamt-Passagierbewegungen auf Straßen im Inlandsverkehr eines bestimmten Verkehrsnetzes. Daten werden in Passagierkilometern pro Kopf angegeben. Ein Passagierkilometer entspricht einer pro Einzelperson zurückgelegten Distanz von einem Kilometer. | Quelle: Statista, basierend auf OECD
Personenkilometer (Schiene) in pkm
Gesamt-Passagierbewegungen auf Schienen im Inlandsverkehr eines bestimmten Verkehrsnetzes, Daten werden in Passagierkilometern pro Kopf angegeben, ein Passagierkilometer entspricht einer pro Einzelperson zurückgelegten Distanz von einem Kilometer | Quelle: Statista, basierend auf OECD
Flugpassagiere in Mio.
Anzahl beförderter Personen im Flugverkehr | Quelle: Statista, basierend auf ICAO, World Bank
Außenhandel
Pfeil klicken zum Ausklappen
BIP-Anteil Außenhandel in %
Summe von Exporten und Importen von Waren und Dienstleistungen im Verhältnis zum gesamten Bruttoinlandsprodukt (BIP) | Quelle: Statista, basierend auf World Bank
Haushalte in Mio.
Die Anzahl der Haushalte in der ausgewählten Region. | Quelle: Statista
Urbanisierungsgrad in %
Geschätzter Bevölkerungsanteil, der in Städten lebt | Quelle: Statista, basierend auf UN DESA und nationalen statistischen Ämtern
BIP (nominal) in £
Bruttoinlandsprodukt (in laufenden Preisen zum konstanten Wechselkurs) pro Kopf in der ausgewählten Region | Quelle: Statista, basierend auf IMF WEOD
Quelle: Statista, November 2019
Quelle: Statista, November 2019, basierend auf IWF, Weltbank, UN und Eurostat

Methodik

Wir sammeln über 32 Millionen Datenpunkte aus diversen Quellen, zu denen auch, aber nicht ausschließlich, Unternehmensberichte, Websites, Fahrzeugregister, Autohändler sowie Umweltbehörden zählen. Die Daten werden anhand maschineller Lernverfahren in Kombination mit der Erfahrung und Expertise eines Teams von internationalen Analysten modelliert und aufbereitet, um die besten Marktprognosen und -einschätzungen zu erstellen.

World Map

Diese Märkte könnten Sie auch interessieren

Entdecken Sie weitere Marktsegmente und verwandte Kategorien zu Ihrem Thema